..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus
/ start / news /
Sitemap
 

Aktuelles

Investition in die Medizin-Zukunft

(13.07.2018) Sparkasse und Universität Siegen zeichnen zwei Projekte für die Verbesserung der medizinischen und finanziellen Grundversorgung in der Region aus.

den ganzen Artikel lesen

UX-Linien fahren weiter

(13.07.2018) Das volle Fahrplanangebot auf den Haardter Berg bleibt nach dem Ende der Vorlesungszeit bis zum 27. Juli erhalten. Für die Linien UX1, UX2 und UX3 gibt es zudem neue Fahrtzeiten.

den ganzen Artikel lesen

Uni führt „Tag der Lehre“ ein

(13.07.2018) Interdisziplinarität im Fokus: für den uni-weiten „Tag der Lehre“ kann bis zum 31. Juli Interesse an der Poster-Session angemeldet werden.

den ganzen Artikel lesen

Transatlantische Forschungskooperation

(12.07.2018) Seit knapp zehn Jahren forschen WissenschaftlerInnen der Uni Siegen und der amerikanischen Norfolk State University gemeinsam zu den Themen „Migration“ und „Einwanderung“. In Siegen fand dazu jetzt ein interdisziplinäres Symposium statt.

den ganzen Artikel lesen


Weitere Meldungen aus der Hochschule:

  • Einsamkeit oder gelebte Nachbarschaft?

    (11.07.2018) Studierende der Universität Siegen und der Hochschule für Gesundheit (hsg Bochum) haben am Siegener Rosterberg untersucht, welche Rolle Nachbarschaftshilfe spielt und wie hoch die Identifikation der Anwohner mit ihrer direkten Umgebung ist.

  • Die Zukunft kann kommen

    (11.07.2018) Rund 600 Studierende haben im akademischen Jahr 2017/18 ihren Abschluss an der Naturwissenschaftlich-Technischen Fakultät der Universität Siegen gemacht. Sie wurden nun feierlich verabschiedet.

  • Den Kräuterkillern auf der Spur

    (10.07.2018) Das Gymnasium der Stadt Lennestadt hat zum zweiten Mal in Folge den MINTUS-Schulpreis der Universität Siegen erhalten. Damit wird die Schule für ihr nachhaltiges und praxisnahes Konzept belohnt.

  • FoKoS-Zukunftspreis 2018

    (09.07.2018) Jetzt bewerben für den FoKoS-Zukunftspreis 2018. Bewerbungsschluss ist der 1. August.

  • Mitreden bei Bauprojekten

    (09.07.2018) Neues Rathaus, Windpark oder Straßenbau: ForscherInnen der Uni Siegen entwickeln eine Online-Plattform, damit BürgerInnen bei öffentlichen Bau- oder Infrastrukturprojekten einfach und unkompliziert mitreden können.

  • Uni Siegen mit starker Drittmittel-Bilanz

    (05.07.2018) Die Universität Siegen hat es gleich in zwei Wissenschaftsbereichen unter die 40 drittmittelstärksten Hochschulen bei der Deutschen Forschungsgemeinschaft (DFG) geschafft. Das geht aus dem DFG-Förderatlas 2018 hervor.

  • Mathematik, Schnitzeljagd und Stadtgeschichte

    (05.07.2018) Lehramtsstudierende der Uni Siegen haben eine Geocaching-Schnitzeljagd für SchülerInnen konzipiert. Die dritten Klassen der Siegener Jung-Stilling-Grundschule machten sich in der Innenstadt auf den Weg – und lösten „nebenbei“ Matheaufgaben.

  • AbsolventInnen ausgezeichnet und verabschiedet

    (04.07.2018) Über 360 Studierende haben im vergangenen Wintersemester erfolgreich ihr Studium an der Fakultät III der Universität Siegen abgeschlossen. Sie wurden jetzt feierlich verabschiedet.

  • Manchester – Siegen – Rom

    (03.07.2018) Die Biologie-Studentin Anna Beasley aus Manchester hat zehn Monate lang an der Uni Siegen im Labor geforscht. Als Highlight und Abschluss ihres Aufenthaltes durfte sie die Ergebnisse ihrer Arbeit auf der internationalen SETAC-Konferenz in Rom vorstellen.

  • Universität Siegen zeichnet Richard A. Epstein aus

    (02.07.2018) Der bedeutende US-Rechtswissenschaftler Richard A. Epstein hat die juristische Ehrendoktorwürde der Fakultät III der Universität Siegen erhalten.

  • Deutscher Kinder- und Jugendhilfepreis für Siegener Forscherin

    (02.07.2018) Dr. Daniela Reimer von der Universität Siegen erhält den Hermine-Albers-Preis für ihre Forschung über ehemalige Pflegekinder.

  • Hochrangige Expertise für die Uni Siegen

    (02.07.2018) Der „externe wissenschaftliche Beirat“ berät das Rektorat der Universität Siegen regelmäßig im Hinblick auf Strategien für Forschung, Lehre und Organisation. In der diesjährigen Sitzung ging es unter anderem um Zukunftskonzepte für die fünf Fakultäten.

  • 22 Partner arbeiten zusammen

    (29.06.2018) Auftaktveranstaltung des Kooperationsnetzwerkes „Bildungslandschaft Siegen-Wittgenstein“ – Regionale Geschichte für Grundschulen

  • Gelebte Internationalisierung

    (28.06.2018) Mit dem „Tag der Internationalen GastwissenschaftlerInnen“ fördert die Universität Siegen den Austausch und die Forschung. Vier WissenschaftlerInnen erhalten eine Auszeichnung für ihr besonderes Engagement.

  • Anbauen, ernten, teilen

    (27.06.2018) Ein Projekt des Sonderforschungsbereichs „Medien der Kooperation“ der Uni Siegen untersucht neue Formen bürgerschaftlichen Engagements.

  • Wie gerecht geht es in unseren Schulen zu?

    (27.06.2018) Bildungswissenschaftler Dr. Jörg Siewert von der Universität Siegen hat die Bildungsgerechtigkeit an Gesamtschulen in NRW untersucht.

  • Auszeichnung für Herder-Forschung

    (26.06.2018) Prof. Dr. Marion Heinz von der Universität Siegen ist für ihre Verdienste in der Herder-Forschung ausgezeichnet worden. Auf der Konferenz der internationalen Herder-Gesellschaft in Turku, Finnland, erhielt sie als bisher erste Frau die Herder-Medaille.

  • Bodenwischen für die Wissenschaft

    (26.06.2018) WissenschaftlerInnen der Universität Siegen analysieren neue Produkte, um sie für Kunden so ergonomisch wie möglich zu gestalten.

  • Der Dorfladen als Tor zur Welt

    (26.06.2018) Städteplanerinnen der Uni Siegen arbeiten in drei Wittgensteiner Dörfern daran, durch Digitalisierung die Dorf- und Regionalentwicklung zu fördern.

  • Europäische Kommunen fit machen für Inklusion

    (22.06.2018) WissenschaftlerInnen der Universität Siegen entwickeln in einem europäischen Kooperationsprojekt Fortbildungsangebote, um Kommunen fit für das Thema Inklusion zu machen.

  • Großes Interesse an Ausstellung über russisch-ukrainischen Konflikt

    (22.06.2018) In der „Galerie 42“ werden noch bis zum 26. Juni Fotos, Gemälde und Installationen von vier ukrainischen KünstlerInnen zu sehen sein.

  • „Sie haben richtig viel Talent!“

    (21.06.2018) Der amerikanische Komponist und Musik-Professor Samuel Adler hat die Uni Siegen besucht und Workshops für Studierende abgehalten. Zum Abschluss gab es ein gemeinsames Konzert mit ausgewählten Stücken Adlers.

  • Die lange Nacht, die Wissen schafft

    (21.06.2018) Mit zahlreichen Vorträgen von ProfessorInnen und Studierenden der Uni Siegen sowie externen Gästen brachte die 4. „Nacht der Wissenschaft Siegen“ naturwissenschaftliche Themen in die Stadt.


Anzeige: