..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen
Ihre Ansprechpartnerin

Katja Knoche

E-Mail: 
knoche@hdw.uni-siegen.de
Tel.: +49 (0)271 / 740 - 2513

Adolf-Reichwein-Straße 2
57076 Siegen
Raum: AR-L 109


Silke Falkenheiner

E-Mail: 
falkenheiner@hdw.uni-siegen.de
Tel.: +49 (0)271 /740 - 2689

Adolf-Reichwein-Straße 2
57076 Siegen 2
Raum: AR-L 110

ZEIT.RAUM Siegen geht in zweite Runde

Das Team des Lehrstuhls Geschichtsdidaktik möchte mehr Menschen aus der Region zum Mitmachen animieren.

„ZEIT.RAUM Siegen“: Schülerinnen und Schüler eines Kurses „Deutsch als Zweitsprache“ der Geschwister-Scholl-Schule in Geisweid haben das interaktive Stadtmodell im Oberen Schloss erprobt und Menschen, Orte und Begebenheiten aus der Stadtgeschichte kennen gelernt. Die Jungen und Mädchen aus ganz unterschiedlichen Ländern wie Dominikanische Republik, Portugal, Polen, Syrien und Afghanistan machten sich anschließend unter Leitung des Historikers Matthias Opitz von der Universität Siegen und Lehrerin Olivia Köchling auf eigene Faust mit ausgewählten Themenbereichen wie Apollo Theater, Kölner Tor oder Bahnhof bekannt. Für etliche der jungen Leute war das ganz offenkundig der erste Museumsbesuch ihres Lebens. Matthias Opitz: „Wir wollten schauen, wie sie mit dem Stadtmodell und der Ausstellung interagieren.“

Am 27. September veranstaltet das Team des Lehrstuhls Geschichtsdidaktik gemeinsam mit dem Kreisheimatbund Siegerland-Wittgenstein einen Workshop an der Universität Siegen (Raum AR-A 1012), bei dem auch weitere Bürgerinnen und Bürger für eine Mitarbeit am Projekt ZEIT.RAUM Siegen gewonnen werden sollen.

Ab dem 8. November geht das Mitmach-Projekt auch bei der Mittwochsakademie in eine zweite Runde. Zwischen 16 und 17.30 Uhr sind MittwochsakademikerInnen eingeladen, sich in der Martinikirche in Siegens Oberstadt als Zeitzeugen einzubringen und in die Geschichte der Stadt Siegen einzutauchen.