..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Informationen aus der Gesprächsrunde "Meet your Dean" 26. Juni 2014

 

Hier die wichtigsten Informationen zu dem Umzug unserer Fakultät aus der Gesprächsrunde "Meet your Dean" vom 26. Juni 2014:

  • Ab Oktober befinden sich die Lehrstühle der Wirtschaftsinformatik, des Wirtschaftsrechts sowie die Statistik in dem Gebäude des ehemaligen Stadtkrankenhauses im Siegener Zentrum. Prof. Dr. Bergmann und Frau Dr. Becker (Fremdsprachen) werden zu dem selben Zeitpunkt in ihre neuen Büros dort einziehen. Auch die PC-Labore der Etagen 9 und 4 des Hölderlin Gebäudes werden ab Oktober am Campus Mitte zu finden sein.
  • Die Lehrstühle der BWL und VWL werden 2 Jahre später in das zurzeit noch nicht fertig renovierte Schloss umziehen.
  • Es werden 6 neue Seminarräume entstehen. 
  • In dem Gebäude des ehemaligen Stadtkrankenhauses sind auch Apartments und Wohnungen für Studierende geschaffen worden.
  • Für September  2015 ist es geplant, dass zwei weitere Hörsaale fertig gestellt sind und das die Mensa im Karstadt-Gebäude sowie eine Cafeteria den Betrieb aufnehmen können.
  • Kostenpflichtige Parkplätze stehen im Parkhaus Löhrtor zur Verfügung. 
  • Der Lehrplan wird so umstrukturiert, dass vormittags große Veranstaltungen in den Gebäuden am AR-Campus und nachmittags Seminare im Schloss stattfinden können.
  • Das Dekanat arbeitet an Lösungen, damit das Pendelproblem nicht eskaliert. In diesem Zusammenhang wird eine Reihe von Projekten aus dem Bereich E-Mobility gestartet.


Folgen des zweigeteilten Umzugs:
Reine Winfo und WR Lehrveranstaltungen werden ab Oktober im Campus Mitte stattfinden. Ebenso die Sprechstunden aller bereits umgezogenen Dozenten und alle Veranstaltungen innerhalb der PC-Labore. Da dem Dekanat keine Informationen dazu vorliegen, ob ein Pendelbus die Studierenden zu den unterschiedlichen Campussen befördern wird oder wie generel ein dazuhehöriges Pendelkonzept aussieht, haben wir Kontakt zur Univerwaltung und dem AStA aufgenommen und auf diese Problematik hingewiesen. Sobald wir neue Infos haben, werden wir diese mit Euch teilen.

Euer WIR FSR