..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Familienmonat 2022

Jährliche Veranstaltungsreihe rund um die Themen Familie und Vereinbarkeit an der Universität Siegen

In diesem Jahr lädt das Familienservicebüro der Universität Siegen wieder herzlich ein, an den Veranstaltungen im Rahmen des Familienmonats teilzunehmen. Das diesjährige Programm konnte endlich wieder umfangreich mit einigen Präsenzveranstaltungen geplant werden und hält für vielfältige Themen und Vereinbarkeitsfragen entsprechende Angebote bereit.

Alle Veranstaltungen im Familienmonat sind kostenfrei. Beschäftigte sind nach vorheriger Abstimmung mit der/dem Vorgesetzten während der Teilnahme vom Dienst befreit. Wenn Kinderbetreuung benötigt wird, bitte an die flexible Kinderbetreuung „Flexi“ oder an das Familienservicebüro wenden.

Alltag, Familie und Beruf/Studium in guten und schwierigen „Phasen“ gut bewältigen
Workshop mit Dipl. Soz.Päd. Ariane Büttner und Dipl. Soz.Päd. Kerstin Kubik | 07.11.2022 | 9.00-16.00 Uhr | AR-UB 114

Schon mal gehört?

"Das ist nur eine „Phase“, die geht vorbei!"

In allen Lebensbereichen erleben wir immer wieder verschiedene „Phasen“, die herausfordernd sind. Diese können nicht nur Unruhe und Unsicherheit im Alltag für alle Familienangehörigen mit sich bringen, sondern auch viele Stärken und Fähigkeiten für die Zukunft bedeuten.

Die Workshopleiterinnen arbeiten als systemische Familientherapeutinnen und möchten Ihnen näher bringen, dass Sie "Phasen" nicht aussitzen müssen, sondern aktiv zu einem positiven Gelingen beitragen können. Es werden individuelle Ideen und Handlungsschritte erarbeitet, um gelassen Alltag, Familie und Beruf begegnen zu können. Der Workshop bietet Ihnen Informationen zu zentralen Eckpunkten der kindlichen Phasen. Sie lernen die Verhaltensweisen ihrer Kinder besser zu verstehen, um gelassener damit umgehen zu können. Sie erlernen, sich Ihrer eigenen Muster und Triggerpunkte bewusst zu werden. Sie ermitteln, welche Ressourcen Sie zur Verfügung haben, um diese für Familie und Beruf nutzen und realistische Handlungspläne entwickeln zu können. Ziel ist es, dass Sie Ihre Kraft in Familie und Beruf/Studium adäquat dosieren können.

Zielgruppe: Erziehende
Anmeldung: Bis 01.11.22 unter familienservice.gleichstellung@uni-siegen.de 

Pflege und Berufstätigkeit/Studium – Wie soll das gehen…?
Informationsveranstaltung des Pflegeschutzbundes BIVA e.V. | 09.11.2022 | 10.00-11.15 Uhr | online

Berufstätige oder Studierende die ihre Angehörigen pflegen, sind oftmals besonders gefordert. Für die Vereinbarung von Pflege und Berufstätigkeit/Studium hat der Gesetzgeber einige Erleichterungen geschaffen. Welche kurzfristigen Auszeiten oder auch längerfristige Regelungen in Anspruch genommen werden können, wird in diesem Vortrag behandelt. Der Vortrag wird gehalten von einem/einer Jurist:in des Pflegeschutzbundes BIVA e.V. 

Zielgruppe: alle Interessierten
Anmeldung: Bis 08.11.22 unter familienservice.gleichstellung@uni-siegen.de 
Das Unwohlsein der modernen Mutter
Lesung und Austausch mit Mareice Kaiser | 16.11.2022 | 16.00 Uhr | online

Journalistin, Autorin und Moderatorin Mareice Kaiser liest aus ihrem Buch, in dem es um ein unerreichbar scheinendes Mutterideal voller Widersprüche geht: „Versorgerin, Businesswoman, Mom I’d like to fuck – Mütter sollen heute alles sein. […] Mareice Kaiser zeigt, wo Mütter heute stehen: noch immer öfter am Herd als in den Chefetagen. Und, wo sie stehen sollten: Dort, wo sie selbst sich sehen – frei und selbstbestimmt.“ (Rowohlt Verlag). 

Zielgruppe: alle Interessierten

Anmeldung: Hier können Sie sich zur Lesung anmelden.
Lebensphasenorientiertes Führen
Workshop mit Dr.‘ Regina Ahrens | 21.11.2022 | 10.00-13.00 Uhr | AR-M 0115

Eine gute Balance zwischen Arbeit und Privatleben ist wichtig, um dauerhaft leistungsfähig zu bleiben. Doch die Bedürfnisse und Ansprüche von Mitarbeitenden sind je nach Lebensphase durchaus unterschiedlich. Für Führungskräfte wird es immer komplexer, Beschäftigte bei der Work-Life-Balance zu unterstützen – und dabei auch die eigenen Bedürfnisse im Blick zu behalten. Nicht selten entstehen offene oder verdeckte Konflikte innerhalb der Belegschaft über einzelne Maßnahmen und die Möglichkeit, diese in Anspruch zu nehmen. Lebensphasenorientierte Konzepte können dabei helfen, alle Mitarbeitenden langfristig und umfassend zu begleiten und Konfliktkosten zu reduzieren. Wie solche Konzepte etabliert werden können, zeigt Dr. Regina Ahrens im Workshop „Lebensphasenorientiertes Führen“ auf Basis von fachlichem Input, Kleingruppenarbeit und Diskussion.

Zielgruppe: Personalverantwortliche aus Wissenschaft und Verwaltung
Anmeldung: Bis 17.11.22 unter familienservice.gleichstellung@uni-siegen.de 
Kommunikation mit Kindern
Vortrag mit Visualisierungen von Johanna Baumann „Schlogger“ | 23.11.2022 | 14.00-15.30 Uhr | AR-UB 114

Johanna Baumann („Schlogger“) greift mit unterhaltsamen Comics Fragen aus Pädagogik, Sprachwissenschaft und Psychologie zu diesem Thema auf und versucht, sie übersichtlich, zusammenfassend und mit einer Prise Humor darzustellen.

Zielgruppe: alle Interessierten, auch Kinder können gerne mitgebracht werden!
Anmeldung: Bis 21.11.22 unter familienservice.gleichstellung@uni-siegen.de 
Elternzeit und Elterngeld
Informationsveranstaltung mit Dipl.Päd. Andrea Kretzer | 30.11.2022 | 10.00-11.30 Uhr | online

Dipl. Päd. Andrea Kretzer (Schwangerschaftsberatungsstelle Donum Vitae) bietet mit ihrer Online-Informationsveranstaltung eine Orientierungshilfe durch den Dschungel der Anträge und Paragrafen zu den Themen Elternzeit und Elterngeld.

Zielgruppe: alle Interessierten
Anmeldung: Bis 29.11.22 unter familienservice.gleichstellung@uni-siegen.de 
Übergang aus der beruflichen Tätigkeit in den Ruhestand
Workshop mit Gudrun Grünweller-Hofmann| 01.12.2022 | 10.00-17.00 Uhr | AR-UB 114

In ihrem Workshop möchte Dipl. Päd. Gudrun Grünweller-Hofmann betroffene Beschäftigte anregen und unterstützen, ihren Übergang von der Berufstätigkeit in den Ruhestand, leichter zu bewältigen und zu gestalten.

Zielgruppe: Beschäftigte
Anmeldung: Bis 25.11.22 unter familienservice.gleichstellung@uni-siegen.de 
Winter-Familiencafé
Freies Austauschs- und Vernetzungstreffen | 07.12.2022 | 14.00-16.00 Uhr | AR-M 018 (Kinderzimmer)

Der Familienmonat schließt mit einem gemütlichen Familiencafé anlässlich der Einweihung des Kinderzimmers AR-M 018 ab. Hier informiert das Team des Familienservicebüros über dessen Angebot und lädt zu winterlichem Getränk und Gebäck ein. Kinder sind herzlich willkommen.

Zielgruppe: alle Interessierten
Anmeldung: nicht erforderlich

Noch mehr Infos und aktuelle Updates finden Sie auf der digitalen Pinnwand des Familienmonats.