..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus
Incoming Students: Worldwide

Julia Shirley

Contact by email
0271/740-2004
AR-SSC 122

Erasmus+ International



Für die 1. Rate der Erasmus+-Förderung

einzureichen per E-Mail

Für die 2. Rate der Erasmus+-Förderung

einzureichen  per E-Mail

1a) Learning Agreement, Tabelle A

- Mit ihrer Unterschrift im Learning Agreement bestätigen die Studierenden, das in Tabelle A aufgeführte Study Programme an der Universität Siegen zu absolvieren.
- Mit ihrer Unterschrift bestätigt die Universität Siegen, den Studierenden das in Tabelle A aufgeführte Study Programme zur Verfügung zu stellen.

Änderungen müssen innerhalb eines Monats nach Studienbeginn in Tabelle A2 dokumentiert und unterzeichnet werden.

1a) Transcript of Records

- Im Transcript of Records wird das von den Studierenden absolvierte Study Programme von der Universität Siegen bestätigt.

Wenn weniger als 15 ECTS pro Semester während des Auslandsstudiums absolviert wurden, wird nach einer Stellungnahme geprüft, ob die Förderung zurückgezahlt werden muss.

1b) Learning Agreement, Tabelle B

- Mit ihrer Unterschrift bestätigt die Heimatuniversität, das in Tabelle A aufgeführte Study Programme an der Universität Siegen für die in Tabelle B aufgeführten Modulelemente an der Heimatuniversität anzuerkennen.

Änderungen müssen innerhalb eines Monats nach Studienbeginn in Tabelle B2 dokumentiert und unterzeichnet werden.

1b) Anerkennungsnachweis

- Die Studierenden reichen das Learning Agreement und das Transcript of Records beim Prüfungsamt ein.
- Im Anerkennungsnachweis werden die anerkannten Kurse von der Heimatuniversität bestätigt.

2) Grant Agreement

- Die Studierenden erhalten den Förderungsvertrag am 1. Tag ausgehändigt.
- Sie überprüfen ihre persönlichen Daten und nehmen die vereinbarten Bedingungen sorgfältig zur Kenntnis.

2) Participant Report

- Alle Studierenden erhalten den Link per E-Mail.
- Der Fragebogen wird sorgfältig und verantwortungsbewusst ausgefüllt.

Höhe der Erasmus+-Förderung

 
University of Concepción (Chile)

Prof. Dr. Raphaela Averkorn
Geschichte, Sozialwissenschaften

850 EUR/ 30 Tage

Fahrtkostenzuschuss: 1.500 EUR
Zhejiang University (China)

Prof. Dr. Raphaela Averkorn
Geschichte, Sozialwissenschaften

850 EUR/ 30 Tage

Fahrtkostenzuschuss: 1.500 EUR
Ilia State University (Georgien)

Prof. Dr. Raphaela Averkorn
Geschichte, Sozialwissenschaften

850 EUR/ 30 Tage

Fahrtkostenzuschuss: 360 EUR
German Jordanian University (Jordanien)

Prof. Dr. Raphaela Averkorn
Geschichte, Sozialwissenschaften

850 EUR/ 30 Tage

Fahrtkostenzuschuss: 530 EUR
Dedan Kimathi University of Technology (Kenia)

Prof. Dr. Holger Schönherr
Chemie, Maschinenbau

850 EUR/ 30 Tage

Fahrtkostenzuschuss: 820 EUR
Technical University of Moldova (Moldau)

Dr. Steffen Jaschke
Elektrotechnik, Informatik

850 EUR/ 30 Tage

Fahrtkostenzuschuss: 275 EUR
Makere University (Uganda)

Jun.-Prof. Dr. Svenja Flechtner
Volkswirtschaftslehre, Sozialwissenschaften

850 EUR/ 30 Tage

Fahrtkostenzuschuss: 820 EUR

Rückzahlung der Erasmus+-Förderung

 

Rückzahlungsfälle

- Wenn die erforderlichen Dokumente nicht oder nicht rechtzeitig wie im Grant Agreement vereinbart vorgelegt werden, muss die Förderung zurückgezahlt werden.
- Wenn der Aufenthalt nicht wie im Grant Agreement vereinbart angetreten oder vorzeitig abgebrochen wird, muss die Förderung zurückgezahlt werden.

Rückzahlungsverfahren

- Die Abteilung International Student Affairs versendet einen Rückforderungsbescheid, der vier Wochen Zeit für die Rückzahlung der Summe einräumt.
- Wenn keine Rückzahlung erfolgt, wird die Gefördertenakte an Dezernat 3: Recht und Akademisches übergeben, das ein Mahnverfahren einleitet. Mit je zwei Wochen Frist werden eine Erste und Zweite Mahnung versendet und im Anschluss ein Vollstreckungsverfahren eröffnet.