..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus
Buddy Program/Kroenchenstart

Stefanie Aha

Contact by email
0271/740-4358
AR-SSC 113
Testimonials

Erfahrungsberichte von ehemaligen Local Buddies: 

Wintersemester 2021/22: 

Bericht Nana

Bericht Ivy

Bericht Laura

Bericht Anna

Sommersemester 2021: 

Bericht Louisa

Bericht Vanessa

 

Buddy-Programm

Buddy 860x280

 

International Buddy Exchange - Für beide Seiten eine Bereicherung!

 

 

Was ist das Buddy-Programm?

Jedes Jahr kommen mehrere hundert internationale Studierende für Ihr Studium an die Universiät Siegen.

So spannend ein Aufenthalt in einem unbekannten Land ist, kann er vielfältige Herausforderungen mit sich bringen: Sprachbarrieren, neue Kultur und Gepflogenheiten, sowie der Aufbau sozialer Kontakte sind einige davon.

Damit sich internationale Studierende in der Stadt und Universität Siegen gut zurechtfinden und der Kontakt zu den lokalen Studierenden hergestellt wird, dient das Buddy-Programm als Anlaufstelle.

Ein Angebot auf Peer-to-Peer-Ebene, wodurch der interkulturelle Austausch der Studierendengruppen untereinander gefördert wird.

Internationale Studierende bekommen einen erfahrenen Local Buddy aus dem höheren Semester an die Seite gestellt, der*die als Ansprechpartner*in fungiert. Diese*r unterstützt und begleitet bei Fragen rund um Studium und im Alltag.

Während des Semesters werden diverse kulturelle Veranstaltungen organisiert, bei dem sich die Buddy-Paare gegenseitig kennenlernen und austauschen können.

 

Wer kann an dem Programm teilnehmen?

Jede*r eingeschriebene Studierende der Universität Siegen ab dem 2. Semester, der/die Interesse an interkulturellem Austausch hat.

 

Was sollte ich mitbringen?

- Interesse an Kulturen und Sprachen
- Aufgeschlossenheit, Kontaktfreudigkeit und Engagement
- Zeit und Motivation, eine*n oder mehrere internationale Studierende für mindestens ein Semester zu unterstützen
- Bereitschaft zur Teilnahme an der Einführungsveranstaltung

Was sind meine Aufgaben als Local Buddy?

- Kontaktaufnahme vor Anreise (per Mail)
- Individuelle Unterstützung, z. B. Tipps rund um Studium & Freizeit (Sport-, Kultur und Gastronomieangebote)
- Orientierungshilfe in der Stadt und auf dem Campus (wichtigste Anlaufstellen, Buspläne, Mensa, Bibliothek etc.)
- Einkaufsmöglichkeiten und Empfehlungen von Ärzten
- SIM-Karte (Info über versch. Anbieter etc.)

Welche Aufgaben fallen nicht in meine Verantwortung?

- Abholung vom Flughafen (mit privaten Verkehrsmitteln)
- Finanzielle Unterstützung
- Aufnahme in privater Wohnung
- Rechtliche Angelegenheiten
- Behördengänge, z.B. Ausländerbehörde
- Abschließen von Versicherungen oder Eröffnung eines Bankkontos

Sie müssen nicht 24/7 erreichbar sein!

Gründe für die Teilnahme:

- Vertiefung der Fremdsprachenkenntnisse
- Reflektion über die eigene Kultur
- Informationen über Partneruniversitäten
- Interkulturelle Sensibilisierung
- Internationale Freundschaften knüpfen
- Aufbau eines internationalen Netzwerks
- Teilnahmebescheinigung für soziales Engagement (Pluspunkt bei Bewerbungen)

Wie lange dauert die Teilnahme?

Die Teilnahme ist nach Anmeldung für ein Semester verpflichtend.
Wenn Sie sich im Buddy-Programm weiterhin engagieren möchten, können Sie sich gerne für das nächste Semester erneut anmelden und Ihnen wird ein neuer Buddy zugeordnet.

Wie viel Zeit nimmt das Buddy-Programm in Anspruch?

Dies hängt von den individuellen Bedürfnissen Ihres Buddys und Ihren Ressourcen ab.
Am Anfang des Semesters wird der Aufwand höchstwahrscheinlich größer sein, da die meisten Fragen auftauchen werden.
Sprechen Sie sich am Besten ab. Sie können selbst entscheiden, wie viel Zeit Sie mit Ihrem Buddy verbringen wollen.

Wie erhalte ich meine Teilnahmebescheinigung?

Die Teilnahmebescheinigung erhalten Local Buddies bei Erfüllung der vier Voraussetzungen:

- Teilnahme an der Einführungsveranstaltung (Vorbereitung als Buddy)
- Teilnahme an mindestens drei Veranstaltungen während des Semesters
- Verfassen eines Erfahrungsberichtes (Ende des Semesters)
- Ausfüllen des Feedbackbogens (Ende des Semesters)

Nur wenn alle oben genannten Punkte erfüllt wurden, können wir die Teilnahmebescheinigung auf Anfrage ausstellen!

Was erwartet mich in der Einführungsveranstaltung?

Die Einführungveranstaltung dient zur Vorbereitung auf Ihre Tätigkeit als Buddy und Sie können bereits andere Local Buddies kennenlernen und sich vernetzen.

Zusätzlich erhalten Sie eine interkulturelle Sensibilisierung und es können allgemeine Fragen geklärt werden.

Wie kann ich mich anmelden?

Bitte füllen Sie das Anmeldeformular aus und senden es an stefanie.aha@zv.uni-siegen.de.                                        Anmeldeformular für Local Buddies
Anmeldeformular für internationale Studierende

Die Anmeldephase für das Wintersemester 2022/2023 ist vorbei.
Es werden keine Anmeldungen mehr angenommen.

Wie geht es nach der Anmeldung weiter?

Sie erhalten eine Bestätigungsmail mit dem Hinweis, dass Sie zu Beginn des Semesters eine weitere Mail mit Ihrem persönlichen Buddy und der Übersicht der gemeinsamen Veranstaltungen bekommen werden.

Wann geht es los?

Wintersemester 2022/23:
Die Anmeldungen sind geschlossen!
Offizieller Beginn des Programms: Mitte Oktober 2022
Einführungsveranstaltung: Mitte November 2022

 

Hinweis: Wir versuchen Sie so gut wie möglich mit einem passenden Buddy zu matchen. Wir können Ihnen nicht garantieren, dass Sie sich mit Ihrem Buddy verstehen!

 
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Buddy Program/Kroenchenstart

Stefanie Aha

Contact by email
0271/740-4358
AR-SSC 113
Testimonials

Erfahrungsberichte von ehemaligen Local Buddies: 

Wintersemester 2021/22: 

Bericht Nana

Bericht Ivy

Bericht Laura

Bericht Anna

Sommersemester 2021: 

Bericht Louisa

Bericht Vanessa