..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Minor2021

Liebe Studierende,

 

im September und Oktober dieses Jahres fand und findet erstmals ein gemeinsames interdisziplinäres und internationales Lehrveranstaltungsformat von Studierenden der Lebenswissenschaftlichen Fakultät der Universität Siegen und des Erasmus Medical Center in Rotterdam statt. Die Veranstaltung, die vom Medic@l-XR-Team des Lehrstuhls Medizinische Informatik und Mikrosystementwurf betreut wird, steht unter dem Titel

 

„Virtual and Augmented Reality for Digital Medicine - Hands on introduction to shaping the future of digital medicine”.

 

Teil dieses Moduls ist ein vierwöchiger Praxisteil vor Ort in Siegen, der am kommenden Freitag enden wird. In zwei Gruppen, in denen jeweils Studierende beider Institutionen zusammenarbeiten, wurden eine VR- und eine AR-Anwendung mit medizinischem Kontext erdacht, konzipiert und implementiert.

Im Rahmen einer Abschlusspräsentation werden die Studierenden die von ihnen implementierten Anwendungen präsentieren. Dabei wird auch die Möglichkeit geboten, die Anwendungen selbst praktisch zu erproben. Hiermit möchte ich Euch/Sie herzlich zu dieser Abschlusspräsentation einladen. Hier die Veranstaltungsdaten:

 

Termin:

Freitag, 29.10.2021, 16:00 – 19:00, WS-SPK Foyer, Weidenauer Straße 167 (ehem. FoKoS)

 

Programm:

16:00    Begrüßung

16:10    Vorstellung des Veranstaltungsformats „XR-Minor“

16:25    Vorstellung der Projektteams und des Betreuungsteams

16:30    Präsentation der ersten Gruppe:

M.E.A.T. VR: Medical Emergency Aid Training VR

17:15    Präsentation der zweiten Gruppe:

SARA – Simulation in Augmented Reality of an Auscultation

18:00    Live-Demonstrationen der Anwendungen

Möglichkeit zur eigenen Erprobung

 

Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie/wenn Ihr Zeit und Interesse finden würden, an dieser Veranstaltung teilzunehmen.

 

Ich möchte darauf hinweisen, dass wie bei allen Lehrveranstaltungen der Universität Siegen in diesem Semester ein 3G-Nachweis Voraussetzung für die Teilnahme ist und dass während der gesamten Veranstaltung eine Maskenpflicht gilt.

 

Um die verfügbare Raumkapazität optimal planen zu können, bitte ich um eine kurze formlose Anmeldung per Email an tanja.eiler@uni-siegen.de.