..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

    17. Brief des syrischen Stoikers Mara bar Serapion an seinen Sohn Serapion (73 - 132 n. Chr.)

    17. Brief des syrischen Stoikers Mara bar Serapion an seinen Sohn Serapion (73 - 132 n. Chr.)

    Was hatten die Athener davon, daß sie Sokrates töteten? Hungersnot und Pest kamen als Strafe über sie! Was hatten die Bewohner der Insel Samos davon, daß sie den Pythagoras verbrannten? Ihr Land wurde in einem Augenblick vom Sand bedeckt. Was hatten die Juden davon, daß sie ihren weisen König hingerichtet haben? Von jener Zeit an wurde ihnen das Reich weggenommen. Denn Gott verschaffte diesen drei Weisen gerechte Rache: Die Athener starben vor Hunger, die Samier wurden vom Meer überwältigt, die Juden wurden umgebracht, aus ihrem Reich vertrieben und leben nun in der Zerstreuung.
    Sokrates ist nicht tot, er lebt weiter durch Platon. Pythagoras ist nicht tot, er lebt in der Herastatue weiter. Der weise König ist nicht tot. Er lebt in den neuen Gesetzen, die er gegeben hat, weiter. 

    zurück