..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Internationales

Unser internationales Profil

student laptop Die Fakultät II: Bildung· Architektur· Künste ist international orientiert und vernetzt, und das auf allen Ebenen ihrer Arbeit - in Forschung, Lehre und künstlerischer Praxis. Die Forscherinnen und Forscher unserer Fakultät sind durch Mitgliedschaften und Funktionen in internationalen Einrichtungen und Gesellschaften, internationale Publikationen und Gutachtertätigkeiten, Vorträge und Gastprofessuren an renommierten ausländischen Hochschulen sowie durch dauerhafte Kooperationen mit ausländischen Universitäten lebendiger Bestandteil des weltweiten Forschungsnetzwerks. Nicht anders die Künstlerinnen und Künstler aus den Fächern Architektur, Kunst und Musik: Auftritte, Aufnahmen, Ausstellungen, Projekte, Master Classes und Lectures auf allen Kontinenten und Resonanz in der internationalen Presse machen sie zu interessanten und international wahrgenommenen Botschafterinnen und Botschaftern der Universität Siegen. Multinationale Tagungen, Veranstaltungen für den wissenschaftlichen Nachwuchs und internationale Publikationen dokumentieren den lebendigen wissenschaftlichen Austausch zwischen der Fakultät II und ihren Partnern und Partneruniversitäten rund um den Globus. 

Als fokussierte Partner der Fakultät II wurden die NTNU Trondheim, Norwegen, und die University of Ghana ausgewählt. Dies bedeutet, dass in Zukunft Partneraustausche und sonstige Zusammenarbeit ermöglicht werden sollen. Entsprechende Memoranda of Understanding wurden bereits unterzeichnet.

Fokussierte Partner | Universität Siegen (uni-siegen.de) 

Einrichtungen und Veranstaltungen

partyRegelmäßig kommen internationale Gäste zu Veranstaltungen, Tagungen und Symposien in die Fakultät II. Ein ganz besonderes Anliegen in diesem Sinne ist es, regelmäßig unsere zahlreichen, internationalen Studierenden zu begrüßen. So fand beispielsweise am 21. Oktober 2021 nach längerer, pandemiebedingter Pause unser internationales Fakultätstreffen statt, zu dem alle internationalen Studierenden der Fakultät II sowie an Internationalisierung Interessierte geladen waren. Gemeinsam diskutierten wir über wichtige, zukunftsrelevante Themen wie kulturelle Bildung (Prof. Dr. Gabriele Weiß) und Smartphonegebrauch in der frühen Kindheit (Prof. Dr. Jutta Wiesemann). Die international tätige Künstlerin Yalda Yazdani bereicherte den Abend dabei musikalisch mit der Tar, einem iranischen Saiteninstrument.

Darüber hinaus kennzeichnet künstlerischer bzw. künstlerisch-wissenschaftlicher Austausch die traditionsreiche Siegener Vortragsreihe Bau(sch) und Bogen im Fach Architektur, die immer wieder Schwergewichte der internationalen Architekturszene in die Krönchenstadt lockt. Ebenso bietet das Fach einen eigenen international ausgerichteten Zertifikatskurs unter dem Titel Internationales Planen und Bauen an. Im Fach Musik ist das Studio für Neue Musik seit 1995 zu einer Veranstaltungsreihe im Schnittfeld von Neuer Musik und ihren interdisziplinären Vernetzungen herangereift, die regelmäßig internationale Spitzenmusiker und -ensembles nach Siegen holt und dadurch zu einem Fokus der Neuen Musik in der deutschen Universitätslandschaft geworden ist. Auch das Siegener Zentrum für sozialwissenschaftliche Erziehungs- und Bildungsforschung (SiZe) ist international ausgerichtet. So arbeitet es im Projekt „Learn-Move-Play-Ground 2“ mit der German University in Kairo und dem UNHCR zusammen. Eine starke internationale Dimension weist auch das ZPE (Zentrum für Planung und Evaluation sozialer Dienste) auf, das insbesondere über die Pflegekinderforschung und die Teilhabeplanung für Menschen mit Behinderungen international vernetzt ist.

 

Auslandsaufenthalt

pexels-zen-chung-5537998Die Studierenden der Fakultät II profitieren jedoch nicht nur von internationalen Veranstaltungen an der Universität Siegen. Forschungskontakte und regelmäßige Vertretung der Fächer der Fakultät II in der internationalen Hochschullandschaft bieten eine Grundlage für verschiedene Formen von Auslandsaufenthalten. Für Interessierte gibt es hier wichtige Informationen. Weitere Informationen zum Thema Auslandsaufenthalt finden Sie unter dem Menüpunkt Outgoing.

Kontakt

Ansprechpartner für das Themenfeld Internationalisierung sind der Prodekan für Internationales, Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs Prof. Dr. Florian Heesch (prodekan.internationales@bak.uni-siegen.de) sowie die Referentin für wissenschaftlichen Nachwuchs und Internationales Dr. Josephine Krüger (josephine.krueger@uni-siegen.de).

 
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche