..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Informations-Veranstaltung über die Möglichkeit eines Auslandsstudiums in den USA im Rahmen des Austauschprogramms des Verbands der Deutsch-Amerikanischen Clubs e.V. (VDAC)

Donnerstag, 16. November 2017 / 14-16 Uhr / AR-SSC 012

Die Deutsch-Amerikanische Gesellschaft Siegerland-Wittgenstein e.V. und INTERNATIONAL STUDENT AFFAIRS der Uni Siegen laden ein zu einer

Informations-Veranstaltung über die Möglichkeit eines Auslandsstudiums in den USA im Rahmen des Austauschprogramms des Verbands der Deutsch-Amerikanischen Clubs e.V. (VDAC).

Michael Pilewski, Koordinator des Studentenaustauschs beim VDAC, stellt Austausch- und Fördermöglichkeiten für deutsche Bewerber, die Interesse an einem einjährigen Aufenthalt an einer amerikanischen Partneruniversität haben, vor. Das Programm des VDAC ist das größte private Austauschprogramm zwischen Deutschland und den USA. Es bietet teilnehmenden Studierenden den Erlass der z.T. erheblichen Studiengebühren an den amerikanischen Hochschulen.

Undergraduate-Plätze können dabei für fast alle Fachrichtungen vermittelt werden; die Graduate-Plätze sind i.d.R. mit einer Teaching Assistant-Stelle im German Department der Partneruniversität verbunden und daher besonders für (Lehramts)Studierende der Germanistik interessant.

Download Flyer