..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

04.05.-08.05.2016 Exkursionsseminar „Ethnografisches Filmfestival“ in Göttingen

Exkursionsseminar von Frau Prof. Dr. Regener im Modul MA-MK 5.2. Bei Interesse SOFORT im LSF anmelden.

04.05.-08.05.2016 Exkursionsseminar „Ethnografisches Filmfestival“ in Göttingen

Sommersemester 2016   Prof. Dr. Susanne Regener

Modul: MA-MK 5.2 Teilnehmer*innenzahl ist auf 15 Personen begrenzt!
Kombinierbar mit Modul MA-MK 5.1: Einführung in die Visuelle Anthropologie (Dr. Cora Bender)

Eine flexible Anrechnung in einem anderen Modulelement ist im Einzelfall möglich.

Vorbereitung in Siegen: Freitag, 15.4.2016, 13-17 Uhr im US
 
Im kommenden Sommersemester wird ein Exkursionsseminar in Göttingen zum International Ethnographic Film Festival (GIEFF) stattfinden. Das GIEFF ist ein mehrtägiges Festival auf dem ethnographische/dokumentarische Filme aus aller Welt vorgeführt und diskutiert werden. Die Teilnehmer*innen haben die Möglichkeit ein Filmfestival hautnah mitzuerleben und neue, internationale Produktionen aus dem kulturwissenschaftlichen und Dokumentarfilmbereich zu sehen. Mit einem Vorbereitungsblockseminar in Siegen werden wichtigste Methoden für die qualifizierte Arbeit vor Ort wiederholt. In Göttingen werden wir gemeinsame Diskussionen haben, Sie werden in Kleingruppen Filme analysieren und eine Filmrezension kann als Hausarbeit abgegeben werden.

Auf dem International Ethnographic Film Festival werden neueste Produktionen aus dem Bereich des dokumentarischen Kinos vorgestellt, mit besonderem Blick auf Filme, Videos und interaktive Produktionen mit (kritischen) Thematisierungen sozio-kultureller Prozesse und gesellschaftlichen Problemen. Studierende aus verschiedenen deutschen Universitäten und Ländern treffen sich in Göttingen, um untereinander und mit Filmschaffenden in Dialog zu treten und sich gemeinsam mit dem ethnographischen oder Dokumentar-Film auseinanderzusetzen. Wir werden insbesondere mit Studierenden der Europäischen Ethnologie/Schwerpunkt Medien der Universität Marburg im Gespräch sein, die auch in derselben Unterkunft wohnen.

Weitere Infos unter http://www.gieff.de/.

Die Anreise muss eigenverantwortlich organisiert werden.
Nach Abzug der Zuschüsse durch das Seminar, beträgt der Unkostenbeitrag (mit Übernachtung im Mehrbettzimmer und Frühstück) ca. 100 Euro.
 
Die Vorbesprechung findet am 15.04.2016 von 13.00-17.00 Uhr im Unteren Schloss statt. Der Raum wird noch bekannt gegeben.
ACHTUNG:
Dieser Kurs ist bestens kombinierbar mit dem zweiten Teil des Moduls: MA-MK 5.1, den meine Kollegin Dr. Cora Bender ebenfalls im Sommersemester anbietet: Einführung in die visuelle Anthropologie. Auch Frau Bender wird in Göttingen dabei sein. Es wäre also sehr sinnvoll, beide Teile des Moduls im Sommer zu belegen.
Bei Interesse SOFORT im LSF anmelden. Ein Motivationsschreiben an mich ist willkommen.

Prof. Dr. Susanne Regener