..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

AR Dr. Sebastian Gießmann


Postadresse:

Universität Siegen
Medienwissenschaftliches Seminar
Herrengarten 3
57072 Siegen
Raum AH-A 124

Telefon:

+49 271 740-2586

E-Mail:

giessmann@medienwissenschaft.uni-siegen.de

Sprechstunde:

Dienstag, 14-15 Uhr (aktuell per Zoom, sonst im Herrengarten 3, Raum 124)

Bitte nutzen Sie die Online-Sprechstundenanmeldung.

Sebastian Gießmann

Frei verwendbar zur nicht-kommerziellen Nutzung, Fotografie: Fabian Stuertz

Herzlich willkommen! Ich forsche im SFB "Medien der Kooperation" zur Geschichte und Theorie digital vernetzter Medien und Kulturtechniken. In meinen Lehrveranstaltungen erlernen Sie medien- und kulturwissenschaftliche Grundlagen, medienhistorische und qualitative Methoden. Sie erproben den Umgang mit Medien-, Kultur-, Sozialtheorie und Medienanalyse. Dabei sind Sie im Bachelor und im Master zur forschenden Lehre eingeladen. Weitere Informationen samt Publikationen und Lehrveranstaltungen finden Sie stets auf meinem Weblog.

Forschungsschwerpunkte:

  • Medientheorie
    Praxistheorien und Praxeologie, Digitalität, Geld
  • Kulturtechniken
    Netzwerke, materielle Kultur, textile Medien
  • Mediengeschichte
    Financial Technologies, History of Computing, Software und Platform Studies
  • Science and Technology Studies
    Infrastrukturen, Recht, Ökologie
  • Bildwissenschaft
    Film, Fotografie, Diagramm, Zeichnung, Karte, Comic

BA- und MA-Arbeiten:

  • Bitte beachten Sie, dass Sie eine Lehrveranstaltung bei mir absolviert haben, bevor Sie eine Anfrage zur Betreuung stellen.
  • Bereiten Sie sich frühzeitig und angemessen vor, d.h. entwickeln Sie eine Idee, Arbeitstitel, mögliche Fragestellung und Arbeitsgliederung.
  • Überlegen Sie sich Ihren Schwerpunkt: Medientheorie? Mediengeschichte? Medienanalyse?
  • Auf Basis dieser Grundlage kommen Sie zu mir in die Sprechstunde.
  • Bereiten Sie BA-Arbeiten im 5. Fachsemester und MA-Arbeiten im 3. Fachsemester vor.