..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus
Kontakt

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Katharina Jabs
Adolf-Reichwein Str. 2
57076 Siegen

E-Mail: katharina.jabs@uni-siegen.de

Dokumente & Downloads
Weitere Informationen

Förderprogramm: Fellowship für Innovationen in der digitalen Hochschullehre ("digiFellows")

 

Logo MKW

Logo Digitale Hochschule NRW

 

Die Förderlinien „Fellowships für Innovationen in der digitalen Hochschullehre (digiFellows)“ ist ein Bestandteile der Vereinbarung zur Digitalisierung zwischen den Universitäten und Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Trägerschaft des Landes Nordrhein-Westfalen, den staatlichen Kunst- und Musikhochschulen in Nordrhein-Westfalen und dem Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen (MKW) im Einvernehmen mit der Digitalen Hochschule NRW (DH.NRW).

Weiter Informationen zur Vereinbarung finden Sie hier https://idw-online.de/de/news758946

Die Universität Siegen hat sich verpflichtet jährlich einen hochschulweiten Wettbewerb zur Vergabe der Fördergelder durchzuführen.

Fellowship für Innovationen in der digitalen Hochschullehre („digiFellows“)

Zielsetzung:

Ziel ist es, individuelle Anreize für die Entwicklung und Erprobung digital gestützter Lehr- und Prüfungsformate (beispielsweise MOOCS, flipped/ inverted classroom, Games, Simulationen, E-Prüfungen) oder die Neugestaltung von Modulen und Studienabschnitten unter Nutzung digitaler Technologien an den Hochschulen zu schaffen.

Thema der Ausschreibung:

Das Prorektorat für Bildung vergibt im Rahmen der Förderlinie ein Fellowship á 50.000€ an Lehrende der Universität Siegen, für innovative Konzepte zu digitalen Lehr- und/oder Prüfungsformaten inklusive einer Erprobungsphase.

 

Das Projekt ist auf maximal ein Jahr anzulegen (frühester Beginn am 01.01.2023, spätestes Ende am 31.12.2023).

 

Antragsformular:

Die Einreichungsfrist ist abgelaufen, Sie können sich nicht mehr bewerben!

Fördersumme:

Zur Verstetigung digitaler Hochschullehre in den Hochschulen erhält jede Hochschule jährlich 50.000 € zur Förderung eines Projekts einer*eines oder mehreren Lehrenden, welches in einem internen Wettbewerb vergeben wird.

Die Fördermittel dienen unter Einbezug eigener Ressourcen ausschließlich dem Zweck, die Projekte umzusetzen. Darüber hinaus sind alle digitalen Lehr-/Lernmaterialien, Applikationen und Tools, die im Rahmen der geförderten Projekte entwickelt werden, im landesweiten Onlineportal für Studium und Lehre in NRW (ORCA.NRW) als Open Educational Resources (mindestens unter der Lizenz CC BY-SA 4.0 DE) einzustellen.

Bei Fragen zu OER und/oder deren Lizenzierung wenden Sie sich bitte an Frau Bianca Geurden

Fokussiert wird auf die Entwicklung von modular konzipierten, bedarfsgerecht kombinierbaren und möglichst adaptiv ausgerichteten digitalen Lehr-/Prüfungs-/ Lernangeboten und/oder -Kurseinheiten, die an den beteiligten Hochschulen curricular abgesichert sind.


Antragsstellung und Auswahlverfahren "digiFellows" WiSe 2022/23

Antragsformalitäten:

Pünktlich eingereichte und vollständige Antragsdokumente:

  • vollständig ausgefülltes Antragsformular
  • aussagekräftiger Zeitplan
  • aussagekräftiger Finanzplan
  • ggf. formlose Bestätigung des Prodekanats für Lehre
  • ggf. eine zusätzliche Seite mit Tabellen, Grafiken o.ä.

Es werden ausschließlich Anträge in elektronischer Form zur Bewertung zugelassen!

Bitte senden Sie Ihre vollständigen und deutlich gekennzeichneten Unterlagen

an katharina.jabs@uni-siegen.de 

 

 Auswahlverfahren

Die Fellowships für Innovationen in der digitalen Hochschullehre (digiFellows) werden von den stimmberechtigten Mitgliedern der Senatskommission für Bildung und der Prorektorin für Bildung vergeben. An der Auswahlsitzung nehmen neben den stimmberechtigten Mitgliedern der Senatskommission und der Prorektorin für Bildung auch Vertreter*innen des Zentrums zur Förderung der Hochschullehre in beratender Funktion teil.

 
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Kontakt

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an:

Katharina Jabs
Adolf-Reichwein Str. 2
57076 Siegen

E-Mail: katharina.jabs@uni-siegen.de

Dokumente & Downloads
Weitere Informationen