..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Bewerbung

Logo LehrkräftePLUS


Sie sind als Geflüchtete*r nach Deutschland gekommen, haben bereits in Ihrem Heimatland als Lehrer*in gearbeitet und möchten auch hier an einer Schule unterrichten?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 

Eine Bewerbung für den Programmdurchgang 2024/25 mit Start im Oktober 2024 ist bis spätestens 28.03.2024 möglich. Weitere Informationen zu den erforderlichen Bewerbungsunterlagen und der Einreichung finden Sie weiter unten auf dieser Seite.

Gerne können Sie sich bei einer unserer Online-Informationsveranstaltungen über das Programm, die Teilnahmevoraussetzungen, den Bewerbungsprozess und die beruflichen Anschlussperspektiven informieren. Die Termine finden wie folgt als Videokonferenzen über Webex statt:

  • 13.02.2024, 16:00 – 17:00 Uhr
  • 20.02.2024, 10:00 – 11:00 Uhr
  • 27.02.2024, 16:00 – 17:00 Uhr
  • 05.03.2024, 10:00 – 11:00 Uhr
  • 12.03.2024, 16:00 – 17:00 Uhr
  • 19.03.2024, 10:00 – 11:00 Uhr

Bei Interesse klicken Sie bitte zu den oben angegebenen Zeiten einfach auf den untenstehenden Link, um an der Videokonferenz teilzunehmen. (Eventuell müssen Sie auch die Meeting-Kennnummer und das Passwort eingeben.)

https://uni-siegen.webex.com/uni-siegen/j.php?MTID=mff40cf061b65a7c8b23c06724e6acb84
Meeting-Kennnummer: 2742 535 7882
Passwort: 39nrFeAvapB7

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

 Folgende Unterlagen benötigen Sie für Ihre Bewerbung:

  1. Ausgefülltes und unterschriebenes Bewerbungsformular
  2. Aufenthaltstitel / Ausweis (Scan der Vorder- und Rückseite)
  3. Hochschulzeugnis(se) und Transcript of Records / Noten- und Fächeraufstellung (Scan der originalsprachlichen Dokumente sowie einer amtlich beglaubigten Übersetzung auf Deutsch oder Englisch)
  4. Nachweis Ihrer Deutschkenntnisse
  5. Nachweis über Ihre Tätigkeit als Lehrer*in (Scan des Originals sowie einer amtlich beglaubigten Übersetzung auf Deutsch oder Englisch)1
  6. Persönliche Beschreibung Ihrer Tätigkeit als Lehrer*in (max. eine Seite auf Deutsch oder Englisch)
  7. Tabellarischer Lebenslauf (auf Deutsch)
  8. Motivationsschreiben (max. eine Seite auf Deutsch oder Englisch): Was ist Ihr persönlicher Hintergrund? Warum möchten Sie gerne an LehrkräftePLUS Siegen teilnehmen?

1 Falls ein offizieller Nachweis Ihrer Tätigkeit als Lehrer*in nicht vorhanden ist, reichen Sie bitte eine aussagekräftige persönlichen Beschreibung ein.

Anmerkung: Wir behalten uns vor, im Einzelfall die Nachweise (Hochschulzeugnis etc.) im Original zu überprüfen.

 

 

Falls vorhanden, reichen Sie bitte zusätzlich folgende Unterlagen ein:

 

  • Bewertung Ihres Hochschulabschlusses / Ihrer Hochschulabschlüsse der ZAB (Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen)
  • Nachweise über weitere Ausbildungen, Berufstätigkeiten, Praktika etc.

 

Bitte reichen Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 28.03.2024 ein:

 

  • per E-Mail an lehrkraefteplus@zlb.uni-siegen.de
    Bitte senden Sie alle Bewerbungsunterlagen als E-Mail-Anhänge im PDF-Format ein. Bitte reichen Sie keine Bilddateien (Fotos Ihrer Unterlagen) ein. Die PDF-Dateien sollten in folgender Weise bezeichnet werden: Nachname_Vorname_Nummer_inhaltliches Stichwort.pdf (Nummer wie in obiger Tabelle angegeben); Bsp.: Mustermann_Max_2_Aufenthaltstitel.pdf
  • Das Bewerbungsformular mit Ihrer Unterschrift im Original reichen Sie bitte per E-Mail ein und zusätzlich per Post an:

    Universität Siegen
    Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung
    Projekt LehrkräftePLUS
    z.Hd. Dr. Inga Schmalenbach
    Postfach
    57068 Siegen

    Zu beachten: Bitte reichen Sie nur das Bewerbungsformular per Post ein. Unterlagen, die in Papierform eingereicht werden, können nach Beendigung des Auswahlverfahrens nicht an den Bewerber / die Bewerberin zurückgesandt werden.