..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Forschung

Aktuelle Projekte

  • Musikanthropologie

  • Medienanthropologie

  • Ausstellungsästhetik

  • Medienkultur um 1800

Vorträge, Seminare, Kolloquien (Auswahl)

  • Universität Bonn (1999): „Ut pictura poesis - ut musica poesis. Modifikationen und Modalitäten von Anschaulichkeit um 1800“

  • Seminar am Wissenschaftskolleg zu Berlin: „Interdisziplinarität der Physiognomik“ (1992)

  • Literatur, Biologie, Gesellschaft im 19. Jahrhundert. LUMIS-Institut, (Prof Dr. A.Barsch; Dr.P.Hejl), Universität Siegen, 4. - 6. 07. 1996 Vortrag: „Zwischen Lebenswelt und Natur, Individualität und Identität. Zur Ambivalenz der Anthropologie im 19. Jahrhundert“.

  • Internationale Herder-Tagung: „Sprache, Wissen und Erkenntnis bei J. G. Herder“, Madison, Wisconsin (USA), 16. - 20. 09. 1998 (DFG-Förderung); Vortrag: „Schrift - Körperausdruck - Ton. Herders Physiognomik der Sprache“ Auch als Vortrag am Deutschen Haus, New York University (USA), 22. 09. 1998.

  • Graduiertenkolleg „Theorie der Literatur und der Kommunikation“ (Universität Konstanz), 10. 11. 1998; Vortrag: „Musikalische Gestik. Ästhetische und anthropologische Zusammenhänge“.
  • Kolloquium „Generationenlagerung, Lebenslauf und Erinnerung im 20. Jahrhundert“, (Werner Reimers Stiftung, Bad Homburg), 11.1. - 13.1.1999 (Leitung: Prof. Dr. J. Reulecke); Vortrag: „Generation und Haltung“.

  • Gastseminar (HS) an der Universität Dortmund im SS 2002 mit Prof. Dr. Martin Geck zu „Körpersprache und Kunst“.

  • „Physiognomisierung und Anthropologisierung als Basis synästhetischer Versuche“: Grundsatzreferat auf der Jahrestagung („Synästhesie in der Musik – Musik in der Synästhesie“) der Gesellschaft für Musikforschung 2002 an der Robert Schumann Musikhochschule Düsseldorf.

  • Vortrag: „Medienumbrüche. Denkfiguren – Konzepte – Themen“ 16.07.2003 an der IAG Kulturforschung der Universität Kassel.

  • Vorträge am FK 615 „Medienumbrüche“, Universität Siegen:

  • „Zum Verhältnis von Körper (Gesicht), Sprache (Diskurs) und Medien“: Workshops „Literale und visuelle Kultur“ (12./13.12.2003), „Mensch-Maschine-Theorie“ (16./17.04. 2004) sowie „Das Gesicht im frühen Film“ (11, 2005);

  • „Historiografie von Medienumbrüchen“ (Jahrestagung des FK 615, 12.- 14. 11. 2004: „Medien®evolution“);

  • „Medienanthropologie: Genese, Geltung, Funktion einer Diskursform“, Workshop Projekt A1/Keio Universität Tokio: Paradoxien und Orthodoxien in medialen Konfigurationen, 11.2006;

  • Tagung an der Keio Universität Tokyo 21./22.09. 2007 „Schwellen der Medialisierung“: „Epochenschwelle 1800 – Medienumbruch 2000. Referenzen und Differenzen“

  • Vortrag Forschungssymposion „Musik und Literatur in der klassischen Moderne“, Universität Göttingen 17. 03. – 20. 03. 2005.

  • Mitglied im DFG – Netzwerk „Spielformen der Angst“; Beitrag des Teilprojekts: „Medien- und Begriffsgeschichte der Angst“
  • Seminarleiter am Geisteswissenschaftlichen Kolleg der „Studienstiftung des deutschen Volkes“ zum Thema „Zerstörung und Kreation“ 2009-2011
Ausstellungen

„Die Physiognomik und der Druck des menschlichen Gesichts", in: Michael Cahn: Der Druck des Wissens. Geschichte und Medium der wissenschaftlichen Publikation (Ausstellungskatalog zur Ausstellung 16. Juli bis 31. August 1991 Staatsbibliothek Preußischer Kulturbesitz Berlin), Wiesbaden 1991, S. 13 -15; [ausgestellt auch in UB Konstanz 14.1. - 14.2.1992; UB Siegen Juli/August 1993: Organisator].

Forschungsprojekte

Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Teilprojekt A 1 „Medienanthropologie und Medienavantgarde“ (Leitung: Prof. Dr. K.-L. Pfeiffer/Prof. Dr. R. Schnell) des Kulturwissenschaftlichen Forschungskollegs 615 der Deutschen Forschungsgemeinschaft „Medienumbrüche. Medienkulturen und Medienästhetik zu Beginn des 20. Jahrhunderts und im Übergang zum 21. Jahrhundert“ (Universität Siegen). Außerdem oblag dem Bewerber die wissenschaftliche Koordination und Geschäftsführung des Forschungskollegs von 1998 bis 2008.