..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus
/ start / news /
Sitemap
 

Aktuelles

Prof. Strünck neuer Dekan der LWF

(21.11.2019) Gründungsdekan Prof. Verweij übergibt den Staffelstab in der Lebenswissenschaftlichen Fakultät (LWF) an Prof. Dr. Christoph Strünck, bleibt aber als Berater an Bord.

den ganzen Artikel lesen

Lösung für PCB-Belastung

(20.11.2019) Die Universität Siegen wird den Gebäudeteil AR-IF langfristig nutzen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus belasteten Gebäudeteilen können umziehen.

den ganzen Artikel lesen

Public Climate School vom 25. bis 29. November

(20.11.2019) Im Rahmen einer Klima-Aktionswoche gibt es vom 25. bis 29. November Vorträge, Workshops und kulturelle Beiträge.

den ganzen Artikel lesen

„Wie wild seid ihr denn so?“

(20.11.2019) Die Autorin Silke Lambeck las zum Auftakt der Aktion „Eine Stadt liest ein Buch“ vor 400 Siegener SchülerInnen aus ihrem Roman „Mein Freund Otto, das wilde Leben und ich“.

den ganzen Artikel lesen


Weitere Meldungen aus der Hochschule:

  • Tag der Inklusion 2019

    (19.11.2019) Ein Mobilitätsparcours, ein Poetry Slammer und Rapper, der seine Werke über „gesundes Leben mit einer Krankheit" vorträgt, und ein 3D-Avatar, der bei der Kommunikation mit gehörlosen Menschen unterstützt – beim Tag der Inklusion am 3. Dezember steht an der Universität Siegen das Thema „Studieren mit gesundheitlicher Beeinträchtigung“ im Fokus.

  • Kosmischer Strahlung auf der Spur

    (18.11.2019) Das Pierre-Auger-Observatorium zur Beobachtung kosmischer Strahlung feiert sein 20jähriges Bestehen. Beteiligte Wissenschaftler der Universität Siegen nehmen am Festakt in Argentinien teil.

  • Peter Burggräf ist Professor des Jahres

    (16.11.2019) Prof. Dr.-Ing. Peter Burggräf von der Universität Siegen ist von der Unicum-Stiftung zum „Professor des Jahres 2019“ in der Kategorie Ingenieurwissenschaften/Informatik gekürt worden.

  • Zukunft der Medizin: Kreis AK und Uni Siegen arbeiten zusammen

    (15.11.2019) Uni-Rektor Prof. Dr. Holger Burckhart und Landrat Dr. Peter Enders besprachen die landärztliche Versorgung, das Modellvorhaben „Medizin neu denken“ in Siegen und mögliche gemeinsame Projekte.

  • Bauen mit der Natur

    (14.11.2019) Beim Siegener Bautag 2019 diskutierten ExpertInnen das Thema „Zurück zur Natur – Bauen für die Zukunft im Einklang mit Natur, Stadt und Landschaft“.

  • Seit 20 Jahren eine Erfolgsgeschichte

    (14.11.2019) Seit 20 Jahren gibt es an der Universität Siegen den Studiengang „Deutsches und Europäisches Wirtschaftsrecht“. Der runde Geburtstag des deutschlandweit einzigartigen Studiengangs wurde mit rund 300 AbsolventInnen und Landesjustizminister Peter Biesenbach gefeiert.

  • Die Zukunft der E-Klausuren

    (14.11.2019) An der Universität Siegen diskutierten ExpertInnen, wie digitale Klausuren weiterentwickelt und auf neue Fächer ausgeweitet werden können.

  • Auszeichnung für internationales Engagement

    (13.11.2019) Die Universität Siegen hat Erasmus-KoordinatorInnen der Fakultäten für ihr Engagement ausgezeichnet. Kanzler Ulf Richter überreichte die Urkunden im Rahmen eines Empfangs für die Beteiligten des Erasmus+-Programms sowie für internationale Studierende.

  • Prof. Roller in Strategieausschuss gewählt

    (12.11.2019) Prof. Sabine Roller, Leiterin des ZIMT der Universität Siegen und Inhaberin des Lehrstuhls Simulationstechnik und Wissenschaftliches Rechnen, ist zur stellvertretenden Vorsitzenden des Strategieausschusses Nationales Hochleistungsrechnen gewählt worden.

  • Tanzende Bauwerke

    (12.11.2019) In der Passage der Teilbibliothek Unteres Schloss (US) der Universität Siegen werden ab dem 20. November Fotografien von Thomas Kellner gezeigt.

  • Medizin-Studierende machen sich eigenes Bild

    (07.11.2019) Studierende des Kooperationsstudiengangs „Humanmedizin Bonn-Siegen“ an der Universität Siegen und bei den Siegener Kliniken zu Gast.

  • Jetzt bewerben für FraMeS Mentoring-Programm

    (07.11.2019) Das FraMeS Mentoring-Programm der Universität Siegen geht in die zehnte Runde. Bewerbungen sind bis zum 18.11. möglich.

  • Feuerwehrleute lernen im Hörsaal

    (04.11.2019) 120 Feuerwehrleute aus ganz Deutschland haben an einer ABC-Gefahrenschulung an der Universität Siegen teilgenommen. Im Uni-Hörsaal und in Uni-Laboren bereiteten sie sich für den Ernstfall vor, um mit atomaren, biologischen und chemischen Gefahren umzugehen.

  • Kontakte knüpfen bei Kaffee und Croissants

    (04.11.2019) Unternehmen aus der Region und internationale Studierende der Universität Siegen finden zu selten zusammen. Das Team von SieguVer arbeitet daran, dass sich das ändert.

  • Wahlbekanntmachung

    (31.10.2019) Vom 2. bis zum 6. Dezember 2019 finden die Wahlen zum 47. Studierendenparlament sowie der Fachschaftsräte der Universität Siegen statt.

  • Kanzlerkonferenz tagte in Siegen

    (31.10.2019) Die Kanzlerinnen und Kanzler der Universitäten in Nordrhein-Westfalen haben sich an der Universität Siegen zur Kanzlerkonferenz getroffen.

  • „Wir würden es sofort wieder machen!“

    (31.10.2019) An der Uni Siegen haben die ersten Studierenden das Zertifikat „Nachhaltiges unternehmerisches Denken und Handeln“ verliehen bekommen. Das hochschulweite Angebot bietet allen Studierenden die Möglichkeit, unternehmerische Kenntnisse zu erwerben und berufsrelevante Schlüsselqualifikationen zu trainieren.

  • Zehn Jahre SiegMUN: „In Siegen viel bewirkt“

    (31.10.2019) Zur Simulation der UN an der Universität Siegen werden rund 200 Mitwirkende erwartet. Anmeldungen sind noch möglich.

  • Siegener Honorarprofessor Strüder erhält renommierte Auszeichnung

    (29.10.2019) Der Physik-Professor Dr. Lothar Strüder erhält einen Preis für seine ausgezeichnete Forschung.

  • Stellungnahme zur Begutachtung des Modellvorhabens „Medizin neu denken“ durch den Wissenschaftsrat

    (28.10.2019) Gemeinsam mit dem Wissenschaftsrat hat Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen am 28. Oktober 2019 das von ihr beauftragte Gutachten des Wissenschaftsrats zur Situation der Hochschulmedizin in Nordrhein-Westfalen vorgestellt. Der Wissenschaftsrat hat die Hochschulmedizin in NRW analysiert – darunter auch das Modellvorhaben „Medizin neu denken“.


Anzeige: