..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus
/ start / news /
Sitemap
 

Aktuelles

Wie gut sind Siegener auf Krisen vorbereitet?

(19.11.2018) Ein Forscherteam der Universität Siegen beschäftigt sich mit dem Themenfeld Krisen, Kontinuität und Notfallvorsorge. Anhand einer großen Umfrage sollen Erfahrungen mit Krisen wie Strom- und IT-Ausfällen, Großbränden oder Unwettern sowie Eindrücke von der Notbevorratung der Einwohner Siegens gesammelt werden.

den ganzen Artikel lesen

Lehramts-Praxissemester auf dem Prüfstand

(16.11.2018) Forscherinnen und Forscher der Universität Siegen haben mit KollegInnen der Universitäten Köln und Paderborn untersucht, ob die Ziele des in Nordrhein-Westfalen eingeführten Praxissemesters für Lehramtsstudierende erreicht werden.

den ganzen Artikel lesen

Abschlusssymposium zu Robotik in der Pflege

(16.11.2018) Wie sieht die Arbeit mit Robotern in der Zukunft der Pflege aus? Der Frage geht das Projekt „Anwendungsnahe Robotik in der Altenpflege“ der Universität Siegen und der Fachhochschule Kiel nach. Beim Abschlusssymposium am Freitag, 23. November, von 9 bis 17 Uhr werden die Ergebnisse des Projekts vorgestellt.

den ganzen Artikel lesen

Kampf um Talente

(15.11.2018) Beim 3. Siegener Recruiting Slam werben Unternehmen um BewerberInnen – zum Beispiel von der Universität Siegen. Mit viel Humor und einigen Showeinlagen wollen sie die MitarbeiterInnen der Zukunft gewinnen.

den ganzen Artikel lesen


Weitere Meldungen aus der Hochschule:

  • Dank für die Unterstützung

    (15.11.2018) Als Dankeschön für seine Unterstützung der Ausstellung „HEIMAT. Deutschland – Deine Gesichter“ in der Siegener Martinikirche überreichte Kuratorin Prof. Karin Weber Uni-Kanzler Ulf Richter jetzt einen Bildband.

  • Stiftung für die Medizinerausbildung

    (15.11.2018) Das Kreisklinikum Siegen, die Marien Gesellschaft Siegen, die DRK-Kinderklinik und die Universität Siegen haben gemeinsam die „Stiftung universitäre Medizin Siegen“ gegründet.

  • Mit neuer Technik gesund und autonom durchs Leben

    (14.11.2018) Ob intelligente Gadgets, adaptive Technologien oder Pflegerobotik: Technische Assistenzsysteme gewinnen zunehmend an Bedeutung. Im Forschungskolleg der Uni Siegen (FoKoS ) wurde unter dem Titel „Gemischte Gefühle“ über Möglichkeiten und Grenzen solcher Systeme diskutiert.

  • Erst virtuell, dann real

    (14.11.2018) Beim 8. Bautag der Universität Siegen drehte sich alles um die Verbesserung der Planung, des Baus und der Bewirtschaftung von Gebäuden.

  • Lesung statt Vorlesung

    (13.11.2018) In das Café Flocke hat das Literaturfestival „vielSeitig“ Dozierende und MitarbeiterInnen der Universität Siegen eingeladen – für Lyrik statt Lehre.

  • „Der Weg der Emanzipation ist noch nicht abgeschlossen“

    (13.11.2018) Historikerin Dr. Kerstin Wolff hat anlässlich 100 Jahre Frauenwahlrecht an der Universität Siegen einen Blick zurück auf die Hintergründe eines Etappensiegs auf dem Weg zur Emanzipation der Frau geworfen.

  • Engagement für Chancengleichheit honoriert

    (13.11.2018) Zum vierten Mal in Folge hat die Universität Siegen das Prädikat TOTAL E-QUALITY erhalten. Damit wird der nachhaltige Einsatz für Chancengleichheit in allen Bereichen und Positionen gewürdigt.

  • Zukunftsforschung ausgezeichnet

    (09.11.2018) Das Forschungskolleg der Universität Siegen (FoKoS) zeichnet mit dem Zukunftspreis drei Forscher für ihre Leistung aus – die über die eigene Disziplin hinausreicht.

  • Wie können wir neu Zugewanderte sprachlich fördern?

    (08.11.2018) Die Universität Siegen schult Lehrkräfte und Studierende, damit sie Geflüchtete und neu Zugewanderte sprachlich fördern können.

  • E-Klausuren setzen sich an der Uni Siegen durch

    (06.11.2018) Die Pilotphase ist erfolgreich beendet, jetzt werden E-Klausuren an der Universität Siegen dauerhaft eingesetzt. Das hat das Hochschul-Rektorat entschieden.

  • Stellungnahme Universität Siegen

    (05.11.2018) Im Rahmen des Seminars „Denken und Denken lassen. Zur Philosophie und Praxis der Redefreiheit“ im Wintersemester 2018/ 2019 sollen sieben Referenten jeweils einen Redebeitrag beisteuern, darunter Dr. Marc Jongen (MdB AfD) und Dr. Thilo Sarrazin. Die Universität Siegen nimmt dazu Stellung.

  • Artur Woll – Arbeiterkind mit Migrationshintergrund

    (31.10.2018) Der Gründungsrektor der Universität Siegen ist am 30. Oktober 95 Jahre alt geworden. Für den bekannten Volkswirtschaftler war der Bildungsaufstieg keine Selbstverständlichkeit.

  • „Wir können viel voneinander lernen“

    (30.10.2018) WissenschaftlerInnen und PolitikerInnen diskutieren an der Universität Siegen ökonomische Fragen.

  • Herausragende Forschungsarbeit ausgezeichnet

    (30.10.2018) Prof. Dr. Hans-Jürgen Christ vom Lehrstuhl für Materialkunde und Werkstoffprüfung der Universität Siegen ist mit der Heyn-Denkmünze ausgezeichnet worden. Es handelt sich um die höchste Auszeichnung der Deutschen Gesellschaft für Materialkunde (DGM).

  • Mit Mikrowellen zur zweiten Quantenrevolution

    (29.10.2018) Mit dem Flaggschiff-Projekt zur Quantentechnologie ist eine der größten Forschungsinitiativen der EU gestartet. Insgesamt stehen eine Milliarde Euro zur Verfügung. Die Universität Siegen ist Teil des Großprojektes.


Anzeige: