..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Information zur Zuteilung auf die Studienprojektplätze im Rahmen des Praxissemesters

Diese Regelungen gelten für Studierende, die im September 2018 den schulpraktischen Teil des Praxissemesters beginnen werden.

Seit dem Wintersemester 2017/2018 wird aufgrund der Reduzierung der Studienprojekte auf ein Studienprojekt ein Verfahren zur Zuteilung eines Studienprojektplatzes in den Begleitseminaren der lehramtsbildenden Fächer für die Studierenden eingesetzt. Zu diesem Zweck geben die Studierenden an, in welchem ihrer Fächer sie das Studienprojekt mit erster, zweiter, dritter und vierter (nur Lehramt Grundschule) Priorität absolvieren möchten.
Übersteigt die Zahl der Erstprioritäten die Zahl der für das gewählte Fach zur Verfügung stehenden Studienprojektplätze, entscheidet das Los, welche/r Studierende einen Studienprojektplatz im betreffenden Fach erhält. Für die Studierenden, die keinen Studienprojektplatz im mit erster Priorität gewählten Fach erhalten, werden die Zweitprioritäten ausgewertet und in dem gewünschten Fach die ggf. verbliebenen Studienprojektplätze nach dem gleichen Modus vergeben. Sollten Studierende wiederum keinen Studienprojektplatz erhalten haben, werden die dritten Prioritäten ausgewertet und den Studierenden die verbliebenen Studienprojektplätze zugeteilt. Bei Studierenden des Lehramtes Grundschule kann eine vierte Verteilrunde erforderlich sein.
Ausnahmen: Studierende der Lehrämter Gs IFP und HRSGe IFP müssen das Studienprojekt zwingend im Begleitseminar Bildungswissenschaften IFP absolvieren und sind somit vom oben stehenden Verfahren ausgenommen.
Die Studierenden erhalten im Rahmen des PVP-Anmeldeprozesses bei der Abgabe des Formulars „Platzbeantragung für den schulpraktischen Teil des Praxissemesters“ im Praktikumsbüro des ZLB einen „Leitfaden zum Antrag auf Zuteilung eines Studienprojektplatzes“. Der Antrag auf Zuteilung eines Studienprojektplatzes erfolgt it-gestützt in unisono.
Beide Anträge müssen dem ZLB bis spätestens zum 15.05.2018 vorliegen. Liegt der letztgenannte Antrag nicht fristgerecht vor, werden diesen Studierenden am Ende des Verteilverfahrens noch freie Studienprojektplätze zugewiesen.

Zusammenfassung:

Was
Zeit(raum)
Wer
Antrag auf Zuteilung für einen Studienprojektplatz im Fach XY 02.05.-15.05.2018 Studierende → ZLB
Zuteilungsverfahren der Studienprojektplätze
11.06.-22.06.2018 ZLB
Information über erfolgte Zuteilung an Studierende ab dem 25.06.2018
ZLB → Studierende
Information über erfolgte Zuteilung je Begleitseminar im SoSe
bis spätestens zum 20.07.2018
Fächer → Studierende