..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Di. 28.09.21, Mathematikdidaktisches Kolloquium

Thema: Mathematik mündlich - auditive Medien für Primarstufe und Lehrerbildung. Referent: Prof. Dr. Christoph Schreiber ( Universität Gießen ), Zeit: 18:15 Uhr, Raum: AR-D 5102


Mathematikdidaktisches Kolloquium 

 

Mathematik mündlich - auditive Medien für Primarstufe und Lehrerbildung

 

Dienstag, den 28.09.21, um 18:15 Uhr,  Raum AR-D 5102

 

Referent:

  Prof. Dr. Christoph Schreiber

 

(Universität Gießen)

 

 

Abstrakt:  Digitale Medien bieten besondere Möglichkeiten zum Darstellen mathematischer Inhalte. Mit der Erstellung von mathematischen Audio-Podcasts wird der Fokus auf die mediale Mündlichkeit gerichtet. Durch den Erstellungsprozess ist diese Methode zur Reflexion und Vertiefung mathematischer Inhalte, zur informellen Lernstandserhebung und auch für Forschungszwecke besonders geeignet. Andererseits können auditive Produkte auch rezeptiv für den Mathematikunterricht genutzt werden. Zum Beispiel bietet das Kinderfunkkolleg Mathematik (www.kinderfunkkolleg-mathematik.de) viele verschiedene Sendungen zu mathematischen Themen sowie umfangreiches Begleitmaterial für Lehrkräfte. Dieses Material wird im Rahmen von Seminaren gezielt für den Einsatz im Mathematikunterricht der Primarstufe entwickelt.

Im Vortrag werden nach allgemeinen Hinweisen zur Verbindung von Mathematik und Sprache der Prozess der Produktion von mathematischen Audio-Podcast durch Schülerinnen und Schüler aus der Primarstufe vorgestellt. Einblicke in ein Forschungsprojekt, in dem mathematische Audio-Podcasts zur Untersuchung von Begriffsbildungsprozessen im Mathematikunterricht verwendet wurden sowie daraus folgende unterrichtsrelevante Ergebnisse werden präsentiert. Anschließend soll die Nutzung von Beiträgen aus dem Kinderfunkkolleg Mathematik als Beispiel für die Möglichkeit der Verwendung auditiver Medien in der Grundschule vorgestellt werden.

 

 Es handelt sich um eine Präsenzveranstaltung. Der Raum wird noch bekannt gegeben. Bei Interesse  melden Sie sich bitte bis zum 10.09.21 per Email an: dilling@mathematik.uni-siegen.de

 

Wir laden alle Interessenten herzlich zum Vortrag ein.