..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Zentrale Studienberatung
im SSC-Gebäude
Adolf-Reichwein-Str. 2
57076 Siegen
Anfahrt


Erreichbarkeit der
studentischen Hotline im Oktober:
0271 740-2712

Mo - Do: 9 - 16 Uhr
Fr: 9 - 12 Uhr

Mail: info.studienberatung[at]
zsb.uni-siegen.de

Terminvereinbarung für eine Beratung über:
0271 740-2712


International Students
You find information about the admission procedure here: STARTING

Impressum

Erfahrungsbericht Unipraktikum der Gesamtschule Kreuztal

unipraktikum_thumb

Während viele Schülerinnen und Schüler im Rahmen ihres Berufs- und Studienorientierungspraktikums in der gymnasialen Oberstufe zwei Wochen lang regionale Betriebe im Rahmen eines Praktikums besuchen, haben einige Schülerinnen und Schüler der Einführungsphase der Clara-Schumann-Gesamtschule Kreuztal die Gelegenheit genutzt, sich die Universität Siegen in einem zweiwöchigen Unipraktikum näher anzusehen.

Verschiedene Schülerinnen und Schüler haben als richtige „Erstis“ (Erstsemester) das studentische Leben kennengelernt und sich in diesem eingelebt. Eine erste Orientierung zwischen den verschiedenen Campusgeländen der Universität war nötig; dann starteten sie ihr „Unipraktikum“ mit den „Wochen der Studienorientierung“. Hierbei lernten sie verschiedene Studiengänge u.a. mit Hilfe von physikalischen Schwebeexperimenten und chemischen Laborführungen kennen. Außerdem erhielten sie wertvolle Tipps rund ums Studium von Studentischen Mitarbeiter/innen der Zentralen Studienberatung (ZSB) der Universität Siegen.

Das restliche Praktikum verbrachten die Schülerinnen als „Studentinnen“, indem sie Vorlesungen und Übungen in den Vorlesungssälen nach ihrem selbst zusammengestellten Stundenplan besuchten. Neben Schuldrechtsübungen, Gastvorträgen und mathematischen Gleichungen lernten sie auch die eigentliche Universität durch z.B. Bibliotheksführungen, Essen in der Mensa und Cafeteria und Besuchen des AStA-Shops (Shop des Allgemeinen Studierendenausschusses) kennen. Sogar eine Demo der Gewerkschaft ver.di konnten sie miterleben und bekamen so einen Rundumblick in der Universität Siegen.

Die Oberstufenschülerinnen zeigen sich begeistert von der Uni Siegen, da sie ein breit gefächertes Angebot an Studiengängen bietet. Auch während der vorlesungsfreien Zeiten sei man immer gut versorgt und man habe überall die Möglichkeit in Ruhe zu arbeiten, berichten die Schülerinnen bei einem Treffen mit ihrer betreuenden Lehrerin Bettina Meister.

Insgesamt war das Unipraktikum eine großartige Gelegenheit, die Weichen für eine gute berufliche Zukunft zu stellen und eine bessere Vorstellung vom Leben eines Studierenden und den Tagesabläufen an einer Universität zu bekommen.

Text und Bild: Leonie Kruse, Laura Schöler und Alice Rerich