..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Zentrale Studienberatung
im SSC-Gebäude
Adolf-Reichwein-Str. 2
57076 Siegen
Anfahrt


Erreichbarkeit der
studentischen Hotline:
0271 740-2712
Mo - Do: 9 - 16 Uhr
Fr: 9 - 12 Uhr

Mail:
info.studienberatung[at]
zsb.uni-siegen.de


Terminvereinbarung für eine Beratung über:
0271 740-2712


International Students
You find information about the admission procedure here: STARTING

Impressum

Wirtschaftsingenieurwesen


Abschluss

Master of Science

Weitere Informationen zum Studiengang

zur Website des Studiengangs

Unterrichtssprache

Deutsch

Termine & Fristen

zur Übersicht

 

Der Studiengang

Der Masterstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen baut auf dem Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen auf und ermöglicht eine interdisziplinäre Kombination von Vertiefungsrichtungen. Er bietet vier ingenieurwissenschaftliche Vertiefungsrichtungen, aus denen bereits zur Einschreibung in das Masterstudium eine gewählt wird. Weiterhin werden aus fünf wirtschaftswissenschaftlichen Vertiefungsrichtungen zwei gewählt.

Entsprechend der gewählten ingenieurwissenschaftlichen Vertiefungsrichtung steht zu Anfang des Masterstudiums ein Pflichtbereich von zwei bis drei Basismodulen. Diese bilden die Grundlage für den Wahlbereich der jeweiligen Vertiefung. Ein nichttechnischer Wahlpflichtbereich ergänzt die ingenieur- und wirtschaftswissenschaftlichen Vertiefungen.

Attraktive Fachlabore und Entwicklungsprojekte in Kleingruppen bieten eine praxisbezogene, anwendungsnahe Wissensvermittlung. Ein Industriepraktikum und ein Masterarbeit mit Kolloquium schließen den Studiengang ab.

 

Studienstruktur

Industriepraktikum (6 ECTS)

Ingenieurwissenschaftliche
Vertiefung (6 ECTS)

Wirtschaftswissenschaftliche
Vertiefung 1 (18 ECTS)

Nichttechn. Wpfl. (6 ECTS)

Pflichtbereich (50%)

Masterarbeit (30 ECTS)

Fachlabore (6 ECTS)

Wahlpflichtbereich (50%)

Wirtschaftswissenschaftliche
Vertiefung 2 (18 ECTS)



 

Ingenieurwesen

Wirtschaftswissenschaften

Die Vertiefungen im Master-Studium:
Eine Auswahl aus dem Angebot der Wahlpflichtbereiche
Audit und Wirtschaftsreicht
- Treasury Management

- Corporate Governance
Controlling
- Accounting
- Quantitative Methoden
- Operatives Controlling
- Strategisches Controlling
- Wertschöpfungsmgmt
- International Accounting
Produktentwicklung
- Maschinenelemente
- Dimensionierung
- Prototyping
Produktionstechnik
- Produktionsplanung
- Umformtechnik
- Robotik
- Arbeitswissenschaft
Business Analytics
- Entscheidungsmanagement
- Scheduling & Kl
- Unsichere Optimierung
Management und
Unternehmensführung

- Marketing & Handel
- Entrepreneurial Marketing
- Business Plans
Werkstofftechnik
- Werkstoffverhalten
- Oberflächentechnik
- Fahrzeugleichtbau
- Funktionswerkstoffe
Zustandsüberwachung -
Digitale Technologien

- Condition Monitoring
- Numerische Mechanik
- Prozessmesstechnik
Digitalisierung und
Innovationsmanagement

- Innov. & Kommunikation
- Corporate Governance

 

Ingenieurwissenschaftliche Vertiefung

1. - 3. Semester

Pflichtmodule: 2 oder 3 Pflichtmodule aus gewählter Vertiefung

Wahlpflichtmodule: 2 oder 3 Wahlmodule aus gewählter Vertiefung

Wirtschaftswissenschaftliche Vertiefung

1. - 3. Semester

Wahlpflichtmodule: Jeweils 2 Module aus 2 gewählten Vertiefungen

Nichttechnisches Wahlpflichtmodul, Fachlabore, Praktikum und Masterarbeit

1. - 4. Semester

Wahlpflichtmodule: 1 Nichttechnisches Vertiefungsmodul
Labore/Projektarbeit: 2 Fachlabore (davon 1 aus der gewählten Vertiefung) oder 1 Projektarbeit
Industriepraktikum: Fachpraktikum (6 Wochen)
Masterarbeit mit Abschlussvortrag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zugangsvoraussetzungen

  • Es wird der Bachelorabschluss in Wirtschaftsingenieurwesen, Maschinenbau oder Fahrzeugbau an der Universität Siegen oder ein anderes, fachlich vergleichbares, mindestens dreijähriges Studium mit einer abgeschlossenen Bachelorprüfung oder einer vergleichbaren Abschlussprüfung mit mindestens der Note (3,0) benötigt.
  • Zum Nachweis der studiengangbezogenen Vorbildung muss das vorangegangene Bachelorstudium in den thematischen Schwerpunkten und Vertiefungen weitgehend dem jeweiligen Bachelorstudiengang der Universität Siegen gemäß dem Studienverlaufsplan dieses Studienganges entsprechen. Der Studienverlaufsplan ist in einer Anlage zur Fachprüfungsordnung zu finden.
  • Voraussetzung für den Zugang zum fachwissenschaftlichen Masterstudium Maschinenbau ist außerdem der Nachweis von Kenntnissen der englischen Sprache auf dem Niveau B2 gemäß des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) bzw. auf dem Niveau eines TOEFL iBT (Internet based TOEFEL) von mindestens 87 oder eines IELTS 6.0. Mit einem Deutschen Abitur ist diese Voraussetzung bereits erfüllt.

 

Wichtige Informationen

Ein 6-wöchiges Industriepraktikum muss bis zum Abschluss des Masterstudiengangs abgeleistet sein. Die Einzelheiten regelt die Praktikantenordnung.

Studienorganisation

Fachprüfungsordnungen und Modulbeschreibungen/Studienverlaufsplan/Praktikumsordnung

Die Fachprüfungsordnung (FPO) legt die grundlegenden Strukturen eines Studiengangs (z. B. Zugangsvoraussetzungen und zu studierende Inhalte) fest. Für Studierende gilt bei der Einschreibung ins erste Fachsemester automatisch die aktuelle Fassung einer FPO. Das bedeutet, selbst bei Änderungen der FPO im Laufe des Studiums hat die ursprüngliche Fassung, nach der man sich eingeschrieben hat, Gültigkeit (vorausgesetzt diese FPO läuft nicht aus). Ergänzende Regelungen und Detailangaben für jedes zu studierende Modul finden sich ebenfalls in den Anlagen der Fachprüfungsordnung (z.B. Voraussetzungen zur Ablegung einer schriftlichen Prüfung oder inhaltliche Angaben der Module/Veranstaltungen, …).
Der jeweilige Studienverlaufsplan stellt den empfohlenen exemplarischen Studienverlauf in den einzelnen Fächern dar und ist Teil einer FPO.
Die Praktikantenordnung definiert die Bedingungen, unter denen die verpflichtenden oder optionalen Praktika abgeleistet werden müssen.

Vor Beginn der Vorlesungszeit empfehlen wir Ihnen, zumindest den Studienverlaufsplan Ihres Studiengangs anzuschauen, damit Sie wissen, welche Module für den Studienbeginn vorgesehen sind.

 

Bachelorprogramm

2023-02-08T13:23:46
 
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche

Zentrale Studienberatung
im SSC-Gebäude
Adolf-Reichwein-Str. 2
57076 Siegen
Anfahrt


Erreichbarkeit der
studentischen Hotline:
0271 740-2712
Mo - Do: 9 - 16 Uhr
Fr: 9 - 12 Uhr

Mail:
info.studienberatung[at]
zsb.uni-siegen.de


Terminvereinbarung für eine Beratung über:
0271 740-2712


International Students
You find information about the admission procedure here: STARTING

Impressum