..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus
Unser Veranstaltungsprogramm für das Sommersemester 2019 finden Sie im Training Room.
im Sommersemester 2019:
Dienstags, 10:00-12:00 Uhr.

Dr. Daniel Müller (Leiter)
H-C 6308 office
+49 271 740-5079 phone
daniel.mueller@uni-siegen.de email

 

Dr. Friederike Brodhun
H-C 6306 office
+49 271 740-2555 phone
friederike.brodhun@uni-siegen.de email

 

Titia Hensel M.A.
H-C 6306 office
+49 271 740-2733 phone
titia.hensel@uni-siegen.de email

 

Linda Hilkenbach
H-C 6307 office
+49 271 740-5505 phone
linda.hilkenbach@uni-siegen.de email

 

Dr. Marcus Niechciol
H-C 6307 office
+49 271 740-2502 phone
marcus.niechciol@uni-siegen.de email

 

Marius Fehr (SHK)
H-C 6306 office
+49 271 740-16855 phone
marius.fehr@uni-siegen.de email

Unser Newsletter informiert Sie über das Veranstaltungsprogramm und aktuelle Ausschreibungen. Registrieren Sie sich per E-Mail an anmeldung-hyt@uni-siegen.de.

Konfliktberatung

 Konfliktberatung

Konflikte im Betreuungsverhältnis
Um Konflikte möglichst zu vermeiden, sollten die wechselseitigen Erwartungen von Betreuenden und Promovierenden bereits bei der Übernahme der Betreuung geklärt und eine Betreuungsvereinbarung abgeschlossen werden. Sollte es dennoch zu einem Konfliktfall kommen, der nicht durch Betreuerteam und Doktorand unmittelbar geklärt werden kann, versteht sich das House of Young Talents als erster Ansprechpartner, um an die entsprechenden neutralen Schieds- und Schlichtungsstelle, dem Ombudsgremium der Universität Siegen zu vermitteln
 

Gute wissenschaftliche Praxis und wissenschaftliches Fehlverhalten
Konflikte können auch im Zusammenhang mit wissenschaftlichem Fehlverhalten auftreten. Plagiatsfälle bei Doktorarbeiten, sind wohl die prominentesten Beispiele wissenschaftlichen Fehlverhaltens. Dabei ist doch jeder Wissenschaftler der "Guten wissenschaftlichen Praxis" verpflichtet, die weit mehr umfasst, als das richtige Zitieren. Worauf Sie bei Ihrer eigenen Arbeit achten sollten aber auch und wie man sich in Konfliktfällen verhält, dazu berät Sie gerne das Team des HYT und vermittelt gegebenenfalls auch an das Ombudsgremium der Universität Siegen.
 

Umgang mit sicherheitsrelevanter Forschung
Auch ethische Fragen zum Umgang mit sicherheitsrelevanter Forschung können im Zusammenhang Ihrer Dissertation auftreten. Das HYT klärt und berät Sie in folgenden Fragen und vermittelt ggf. an den Rat für Ethik in der Forschung der Universität Siegen:

  • Wann sind Ihre Forschungen unter ethischen Gesichtspunkten zu betrachten?
  • Wann benötigen Sie ein Ethikvotum?
  • Wer kann Ihnen ein Ethikvotum ausstellen?