..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Biografie


Dr. Florian Krauß

Biografie

  • seit 2000

    Freiberufliche Tätigkeiten und Hospitationen u. a. bei/für ZDF, Bayerischer Rundfunk, Sat.1, Rundfunk Berlin-Brandenburg, Vision Kino, sehsüchte Filmfestival, Filmmuseum Potsdam, Filmmuseum München, Filmmuseum Düsseldorf

  • 2000 – 2006
    Studium der Medien- und Filmwissenschaft an der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf, der Johannes Gutenberg-Universität und der Staffordshire University (Großbritannien)
  • 2007 – 2010
    Promotionsstipendiat an der Filmuniversität Babelsberg; Stipendium des Landes Brandenburg
  • 2008
    Lehrbeauftragter an der Universität Potsdam und der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
  • 2009 – 2012
    Akademischer Mitarbeiter an der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf, im Drittmittel-Projekt „Climate Media Factory“
  • 2011
    Promotion in Medienwissenschaft an der Filmuniversität Babelsberg Konrad Wolf
  • 2013-2018
    Lehrkraft für besondere Aufgaben / Lecturer am Medienwissenschaftlichen Seminar der Universität Siegen
  • 2018-2022
    Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Projektleiter, DFG-Projekt ‚Qualitätsserie‘ als Diskurs und Praxis: Selbst-Theoretisierungen in der deutschen Serienbranche

  • 2021
    Vertretung der W3-Professur für Medienpädagogik an der Technischen Universität Dresden

  • 01/2022
    Einreichung der Habilitationsschrift "Qualitätsserien aus Deutschland: Produktionspraktiken, Erzählweisen und
    Transformationen des Fernsehens" an der Philosophischen Fakultät der Universität Siegen

  • seit 2022
    EU-Forscher / Marie-Skłodowska-Curie-Fellow, Leiter des Projekts "Reaching Out to Adolescent Audiences: Teen TV Drama from Germany" an der Universität Siegen
  • 04/2022
    Visiting Scholar an der Universität Utrecht
  • 05/2022-09/2022
    Visiting Scholar an der Universität Bologna
  • 10/2022-11/2022
    Visiting Scholar an der Universität Kopenhagen

Ämter und Mitgliedschaften

  • Co-Sprecher der AG Medienindustrien der Gesellschaft für Medienwissenschaft
  • Vorstand- und Gründungsmitglied des Netzwerks Drehbuchforschung
  • Gutachter für Vision Kino
  • Prüfer für die Freiwillige Selbstkontrolle Fernsehen
  • Freier Lektor für den Bayerischen Rundfunk, Programmbereich Spiel-Film-Serie
  • Reviewer für Studies in Eastern European Cinema, SERIES International Journal of TV Serial Narratives, VIEW Journal of European Television History & Culture, Nach dem Film u. a.
 
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche