..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Kurzvita

Persönliche Daten

Eva Balada Rosa
Universität Siegen

Fachbereich 3 - Fachlektorin für Spanisch und Lektorin für Katalanisch

Paul Bonatz-Str. 9-11
57076 Siegen
 

Privat

Untere Dorfstr. 130

57074 Siegen

* 18.6. 1973

Wissenschaftlicher und beruflicher Werdegang

  • Dissertation an der Universität Siegen: „Die Anwendung suggestopädischer Prinzipien im Wirtschaftsspanischunterricht an der Universität ” (seit 2006)

  • Zertifikat Grundausbildung Ganzheitliches Lehren und Lernen – Suggestopädie nach den Richtlinien der DGSL (Februar – Juli 2001).

  • Certificat d’Aptituds Pedagògiques (CAP) (Pädagogisches Aufbaustudium mit Qualifizierung zum Unterricht an staatlichen und privaten Schulen), an der Universitat de Barcelona (1997).

  • Postgrado de Formación de Profesores de Español como Lengua Extranjera (Pädagogisches Aufbaustudium für Spanisch als Fremdsprache), an der Universitat de Barcelona in Zusammenarbeit mit dem Instituto Cervantes (1998).

  • Studium zur Übersetzerin und Dolmetscherin an der Universitat Pompeu Fabra in Barcelona. Sprachbereiche: Deutsch, Englisch, Katalanisch und Spanisch. Schwerpunkte: Wirtschaft, Politik und Technik. Diplomarbeit mit der Note „Excel.lent“ (1997).

Sonstiges

  • Hochschuldidaktik der Universität Siegen (seit 2007 Teilnahme an verschiedenen Veranstaltungen)

  • Nationaler DGLS Kongress (Spielend lernen mit Methodenvielfalt, November 2007, Bad Honnef)

  • XV Encuentro Práctico de Profesores de E/LE (XV Zusammentreffen von Spanischlehrern)  bei International House in Zusammenarbeit mit dem Difusión Verlag  (Dezember 2006).

  • Internationaler DGLS Kongress (Kreative Geister wecken, Nov.2006,Hannover)

  • Primer Encuentro de Innovación en el Aula ELE.  Primer Premio de Villalón. (Universidad de Valladolid, Juli 2006)

  • Curso de especialización de formación de profesores de español. Español de los negocios. Lo que un ejecutivo extranjero debe saber (Pädagogisches Aufbaustudium für Lehrer für Wirtschaftspanisch) bei ESADE in Zusammenarbeit mit dem Instituto Cervantes (Juni 2006).

  • Nationaler DGLS Kongress (Lernlust, Oktober 2005, München )

  • Curso de Formación Superior para profesores de español como lengua extranjera. (Universidad Ricardo Palma in Zusammenarbeit mit dem Instituto Cervantes (August 2005, Lima, Peru).

  • Internationaler DGLS Kongress (Lernen ohne Grenzen, Oktober 2004, Freising)

  • Nationaler DGLS Kongress (BeGEISTert lernen! Know-How für Wirtschaft, Schule und Weiterbildung, Oktober 2003, Rodgau )

  • Internationaler DGLS Kongress (Die Pisa Studie, Oktober 2002, Leipzig)

  • Curso de especialización de formación de profesores de español. Español de los negocios. España y Latinoamérica: mercados e inversiones (Pädagogisches Aufbaustudium für Lehrer für Wirtschaftspanisch) bei ESADE in Zusammenarbeit mit dem Instituto Cervantes (Juli 2001).

  • IX Encuentro Práctico de Profesores de E/LE (IX Zusammentreffen von Spanischlehrern)  bei IH in Zusammenarbeit mit Difusión (Dezember 2000).

  • I Congreso Internacional de Español para Fines Específicos (I. Internationaler Kongress für Fachspanisch) in Amsterdam (November 2000).

  • Curso de especialización de formación de profesores de español. Español de los negocios. Empresas españolas: quiénes son, cómo son, cómo operan (Pädagogisches Aufbaustudium für Lehrer für Wirtschaftspanisch) bei ESADE in Zusammenarbeit mit dem Instituto Cervantes (Juli 2000).

  • Seminario para Profesores de Español de los Negocios (Pädagogisches Aufbaustudium für Lehrer für Wirtschaftspanisch) bei der Industrie- und Handelskammer von Madrid (März 2000). 

  • Postgrado Español para relaciones profesionales (Pädagogisches Aufbaustudium für spanische Fachsprachen), bei der International Certificate Conference in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Institut für Erwachsenenbildung und dem Deutschen Volkshochschul-Verband (DIE/DVV).

  • Teilnahme an einem Sommerkurs für Wirtschaftsdeutsch und Politik an der Universität Freiburg (Juli 1995).

 

Internationale Kooperationen

  • VHS Siegen-Wittgenstein (donde nuestros estudiantes tienen la posibilidad de realizar prácticas en la educación de adultos).

  • Institut Ramón Llull

  •  Xarxa Lluís Vives

  • Universität Bochum

  • Instituto Tecnológico de Costa Rica

  • Benemérita Universidad de Puebla (México)

  • Universidad de Guadalajara (México)

  • Universidad Nacional de Villa María, Córdoba (Argentina)

  • Universidad Simón Bolívar, Caracas (Venezuela)

  • Universitat Pompeu Fabra

Mitgliedschaften

  • Siegener Institut für Sprache und Kommunikation im Beruf (SISIB)

  • Deutsche Gesellschaft für suggestopädisches Lehren und Lernen

  • Institut Ramón Llull

Guter Rat

Si estáis leyendo esto, es que sois estudiantes de la Universität Siegen. ¡Felicidades! Habéis tomado una sabia elección. En esta universidad además de una gran oferta de cursos interesantísimos también  os ofrecemos la posibilidad de realizar estancias en el extranjero en universidades como la de Guadalajara (México) o la Universidad Nacional de Villa María en  Córdoba (Argentina) y estamos trabajando para que los estudiantes de Magisterio (Lehramt) tengan la maravillosa oportunidad de ayudar a los niños de El Salvador, realizando prácticas en escuelas de poblados salvadoreños.