..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Rund 1000 Erstsemester bei der offiziellen Begrüßung

Die Universität Siegen zählt aktuell 18.551 Studierende. Darunter befinden sich insgesamt 3356 Erstimmatrikulierte im ersten Hochschulsemester. Diese waren am Freitag ins Audimax eingeladen. Die Veranstaltung wurde auch in den Blauen Hörsaal übertragen.

Der Doppelte Abiturjahrgang geht im nun beginnenden Wintersemester 2013/2014 an den Start. Über zwei Jahre lang hat sich die Universität Siegen darauf vorbereitet. Eine Vielzahl von Maßnahmen wurde ergriffen, um die im Rahmen des Hochschulpakts vereinbarten zusätzlichen Studienplätze aufzubauen und gleichzeitig die Qualität des Studiums sicherzustellen. Mit Datum 10. Oktober 2013 zählt die Universität Siegen 18.551 Studierende. Wohlgemerkt: Es handelt sich um vorläufige Zahlen. Die Anzahl der ausländischen Studierenden beläuft sich aktuell auf 2053. Zum Wintersemester nehmen nach dem bisherigen Stand insgesamt 4169 Studierende ihr Studium im 1. Fachsemester auf (einschließlich Hochschul- und Fachwechsler). 3020 Erstimmatrikulierte im ersten Hochschulsemester haben sich eingeschrieben. 336 Studierende immatrikulierten sind bereits zum Sommersemester 2013.

Zur Erstsemesterbegrüßung hatte die Hochschulleitung ins Audimax geladen. Die Veranstaltung wurde in den Blauen Hörsaal übertragen. Rund 1000 Studierende kamen. Rektor Prof. Dr. Holger Burckhart hieß diese herzlich willkommen. Er appellierte an die neuen Studierenden, sich selbst  und der Verwaltung rund vier Wochen Zeit zu geben, um sich im neuen Semester einzufinden und mögliche Probleme und Engpässe auszuräumen. Prorektor Prof. Dr. Franz-Josef Klein erläuterte den Neuen die Strukturen der Universität Siegen. Er machte Mut, das Studium selbstständig in Angriff zu nehmen, sich aber nicht zu scheuen, bei Bedarf Hilfe in Anspruch zu nehmen.Grußworte sprachen auch Steffen Mues als Bürgermeister der Stadt Siegen, Florian Rubens als AStA-Vorsitzender sowie Detlef Rujanski als Geschäftsführer des Studentenwerks. Als Willkommensgruß erhielten die Erstsemester einen Kaffeebecher, verziert mit den Konturen markanter Gebäude der Stadt Siegen (Sponsor: Kreis Siegen-Wittgenstein), einen USB-Stick mit Infos rund ums Studium (Sponsor: Sparkasse Siegen) sowie Freikarten für ein Spiel der Sportfreunde Siegen.

In der Bildergalerie finden Sie weitere Fotos von der ESE 2013/14.