..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Tanzen statt kicken

Discofox, ChaChaCha oder Salsa: „Der Hochschulsport tanzt“ in der Bismarckhalle hatte für Tanz-Fans viel zu bieten.

Wer Sport liebt, hat an der Uni Siegen die große Auswahl. Von Aikido über Lacrosse und Fußball hin zu Zumba ist vieles im Angebot – natürlich auch Tanzen. Für alle Tänzerinnen und Tänzer gibt es ein Highlight: den gemeinsamen Tanz-Abend. Am Freitag hatte der Hochschulsport um Dr. Michael Wahl zum zweiten Mal zu „Der Hochschulsport tanzt“ in die Bismarckhalle in Siegen-Weidenau eingeladen.

Auf der Tanzfläche bewegten sich rund 120 Studentinnen und Studenten, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und viele Ehemalige der Universität Siegen im Takt. Egal, ob Discofox, ChaChaCha oder Walzer – für alle Tanz-Stile blieb dabei Zeit. Eine kleine Lehrstunde gab es für alle Tanz-Fans auch noch. Artur Balandin und Anna Salita zeigten eindrucksvoll, wie lateinamerikanischen Rhythmen perfekt getanzt aussehen. Francisco Luis, der den Salsa-Kurs im Hochschulsport betreut, zeigte mit seiner Gruppe wie eine Rueda aussieht, um dann gleich danach ein wenig Salsa-Nachhilfe für alle zu geben.

Gute Nachricht für alle Tanz-Interessierten: In jedem Semester bietet der Hochschulsport Kurse für Anfänger und Fortgeschrittene an, auch einen Salsa-Kurs gibt es.

tanzen2