..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Automotive meets Electronics

Experten diskutierten unter der Leitung von Dr. Michael Wahl (Uni Siegen) über die Entwicklung der Elektronik in Fahrzeugen.

Angefangen hat alles 2010. Auf Initiative von Dr. Michael Wahl, Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für Mikrosystemtechnik der Universität Siegen, entstand die Fachtagung „Automotive meets Electronics“ (AmE). Am 18./19. Februar 2014 fand in Dortmund die Fachtagung zum fünften Mal statt. Hochqualifizierte Experten diskutierten unter der wissenschaftlichen Leitung von Dr. Wahl über die Entwicklung der Elektronik im Fahrzeug. Die Weiterentwicklung der Kommunikationsnetze in Richtung höhere Geschwindigkeit und der Übergang von einem 12V-Bordnetz auf ein mit 48V-Netz zeigen, dass noch viele Herausforderungen vor Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern liegen.

Beherrschend war auf der „AmE 2014“ das Thema autonomes Fahren. Was derzeit an Prototypen demonstriert wird, muss nun alltagstauglich gemacht werden. Heißt: Die Elektronik der Zukunft muss klein genug sein, um sie in einem Serienfahrzeug zu verbauen. Gleichzeitig muss die Zuverlässigkeit sichergestellt und vor allem kritische Situationen sicher beherrscht werden. Die Aufgaben sind anspruchsvoll: Wie erkennt man eindeutig die Fahrbahn, wenn es dunkel und nass ist und die Fahrbahnmarkierungen geändert wurden?

Dr. Michael Wahl, Universität Siegen