..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Nils Goldschmidt ist neuer ZLB-Direktor

Die Mitgliederversammlung des Zentrums für Lehrerbildung und Bildungsforschung hat ein neues Direktorium gewählt. In der konstituierenden Sitzung des Direktoriums wurde Prof. Dr. Nils Goldschmidt zum neuen Direktor des ZLB gewählt.

Die scheidende Direktorin des ZLB Prof. Dr. Jutta Wiesemann stellte im Rahmen der Mitgliederversammlung am 29. Juni 2015 gemeinsam mit den beiden Geschäftsführerinnen Dr. Nadja Ratzka (Geschäftsstelle Lehrerbildung) und Dr. Ina Biederbeck (Geschäftsstelle Bildungsforschung) den Rechenschaftsbericht des ZLB vor. Die Wahl des neuen Direktoriums fand während der Sitzung statt, das neue Direktorium setzt sich nun wie folgt zusammen:

  • Prof. Dr. Nils Goldschmidt (Fakultät III – Zentrum für ökonomische Bildung)
  • Prof. Dr. Uta Häsel-Weide (Fakultät IV – Department Mathematik)
  • Prof. Dr. Petra M. Vogel (Fakultät I – Germanistisches Seminar)
  • Prof. Dr. Martin Rothland (Fakultät II – Department Erziehungswissenschaft/Psychologie) – Prof. Dr. Martin Rothland war als Mitglied des neuen Direktoriums bereits gesetzt, da die Mitgliederversammlung des Bereichs Bildungsforschung ihn im vergangenen Jahr zum Vorsitzenden des Bereichs Bildungsforschung gewählt hatte.
  • Dr. Jörg Siewert (Fakultät II – Department Erziehungswissenschaft/Psychologie)
  • Reinhild Hoof (Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung)
  • Kira Bentzinger (Masterstudium für das Lehramt an Haupt-, Real- und Gesamtschulen)

Herr Prof. Dr. Hans-Jürgen Schlösser schied nach langjähriger intensiver Mitarbeit im Direktorium des ZLB aus. Prorektor Prof. Dr. Franz-Josef Klein bedankt sich bei der bisherigen Direktorin Prof. Dr. Jutta Wiesemann für die Arbeit der letzten vier Jahre.
Auf der konstituierenden Sitzung des Direktoriums, die im Anschluss an die Mitgliederversammlung stattgefundenen hat, wurde Herr Prof. Dr. Nils Goldschmidt zum neuen Direktor des ZLB gewählt.

 

Hendrik Coelen