..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Führungskultur auf dem Prüfstand

In Zusammenarbeit mit der Universität Siegen Business School denkt Achenbach Buschhütten das Thema Mitarbeiterführung neu.

Gemeinsam mit der Universität Siegen Business School will Achenbach Buschhütten das Thema Mitarbeiterführung reflektieren und – wo angemessen – neu denken. Der Auftakt erfolgte im Rahmen eines Seminars, in dem sich alle Führungskräfte von Achenbach Buschhütten mit Themen wie Mitarbeitermotivation, Arbeitszufriedenheit sowie Teamentwicklung und -steuerung beschäftigten. Für Achenbach Buschhütten stand dabei auch die Frage im Mittelpunkt, wie man dem drohenden Fachkräftemangel aus der Perspektive eines attraktiven und weltweit tätigen Arbeitgebers begegnen kann.

„Die Führungskultur in Unternehmen hat einen hohen Anteil an der Zufriedenheit der Mitarbeiter. Denn Führungsentscheidungen wirken sich direkt auf Menschen und deren Arbeits- und damit auch deren Lebenssituation aus. Im Kampf um die besten Fachkräfte sind gute Führungskräfte daher ein zentraler Wettbewerbsvorteil für ein Unternehmen“, so Prof. Dr. Volker Stein, Vorstand der Universität Siegen Business School.

Um diese Führungskompetenz nachhaltig im Unternehmen zu verankern, hat sich Achenbach Buschhütten entschieden, die im Unternehmen bestehenden Führungskonzepte zusammen mit der Universität Siegen Business School auf den wissenschaftlichen Prüfstand zu stellen und auf ihre Chancen und Risiken hin zu überprüfen. Angereichert mit Schlussfolgerungen aus aktuellsten akademischen Untersuchungen wurden Führungskonzepte und -instrumente identifiziert, die ab sofort im Unternehmen genutzt werden können.

„Wir wollen uns bewusst mit unseren Kommunikations- und Sozialkompetenzen auseinandersetzen und moderne Methoden der Mitarbeiterführung im Unternehmen etablieren, damit der ‚Spirit of Partnership‘ nicht nur im Kundenkontakt, sondern auch im Umgang der Mitarbeiter untereinander an erster Stelle steht“, betont André Barten, Geschäftsführer von Achenbach Buschhütten. Nach dem Seminar freuten sich alle Beteiligten auf die weitere Zusammenarbeit, um gemeinsam die angestoßenen Entwicklungen im Unternehmen zu etablieren.