..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Angehende LehrerInnen feiern ihren Abschluss

Das Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung der Universität Siegen verabschiedete feierlich die Lehramts-AbsolventInnen.

Das Erste Staatsexamen oder den Master of Education haben sie in der Tasche, das Studium erfolgreich absolviert: Ungefähr 300 Studierende der Lehramtsstudiengänge haben in den vergangenen Monaten ihr Studium an der Universität Siegen abgeschlossen. Die AbsolventInnen haben auf Einladung des Zentrums für Lehrerbildung und Bildungsforschung (ZLB) am 14. Dezember im Gläsersaal der Siegerlandhalle ihren Abschluss gefeiert.

Auf dem Programm der Absolventenfeier standen Grußworte durch den Prorektor für Studium, Lehre und Lehrerbildung, Prof. Dr. Michael Bongardt, und durch die stellvertretende Bürgermeisterin der Stadt Siegen, Angelika Flohren. Den Festvortrag hielt Prof. Dr. Anna-Maria Hintz zu den „Herausforderungen und Chancen eines sich wandelnden Schulsystems“. Ein weiterer Höhepunkt war der Beitrag der Absolventin Katrin Schulz, die ihre Zeit in Siegen Revue passieren ließ.

Prof. Dr. Nils Goldschmidt, Direktor des Zentrums für Lehrerbildung und Bildungsforschung, und Dr. Nadja Ratzka, Geschäftsführerin der Geschäftsstelle Lehrerbildung, übergaben den AbsolventInnen die Urkunden. 400 Gäste feierten die angehenden LehrerInnen. Der Kinderchor der Adolf-Wurmbach-Grundschule und die Lernwerkstatt Lehrerbildung begleiteten die Veranstaltung musikalisch. Das Team der Lernwerkstatt Lehrerbildung (ZLB) hatte den Abend vorbereitet und durchgeführt.

Für die AbsolventInnen folgt jetzt die zweite Phase der Lehrerausbildung, der Vorbereitungsdienst (Referendariat). Vertreten sein werden sie an Grund-, Haupt-, Real-, Sekundar- und Gesamtschulen, an Gymnasien sowie an Berufskollegs.

examensfeier_web