..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Hilfe im Wettbewerb um Fördermittel

Mentorenprogramm Get Inspired! und Online-Plattform bieten WissenschaftlerInnen zusätzliche Unterstützung rund um Horizon 2020.

Das Mentorenprogramm Get Inspired! bietet die Möglichkeit, die Expertise von erfahrenen EU-AntragstellerInnen der Universität Siegen für den eigenen EU-Antrag zu nutzen. Des Weiteren können sich Interessierte auf einer Moodle Plattform über Horizon 2020 informieren, mit anderen TeilnehmerInnen und den EU-Referenten diskutieren und sich uniintern vernetzen.

Forschung ist an deutschen Hochschulen ohne die Einwerbung von Drittmitteln kaum mehr realisierbar. Die erste Hälfte des europäischen Rahmenprogramms für Forschung und Innovation (Horizon 2020) hat gezeigt, dass der europäische Wettbewerb um Fördermittel immer größer wird und nur Anträge auf höchstem Niveau eine Chance auf finanzielle Unterstützung haben.

„Wer in Horizon 2020 einen wettbewerbsfähigen Antrag stellen möchte, benötigt in allen Phasen der Antragstellung ein exzellentes Team an Experten, die die Antragsstellung begleiten und unterstützen“, so die beiden EU-Referenten der Universität Siegen Peter Stolpp und Tobias Hafer.
In Horizon 2020 entscheiden sehr oft Kleinigkeiten, ob ein Antrag zur Förderung vorgeschlagen wird oder nicht. Details, die häufig nicht schwarz auf weiß in den Leitlinien stehen, sondern sich durch Erfahrungen von erfolgreichen WissenschaftlerInnen in der Praxis bewährt haben. „Solche erfahrenen WissenschaftlerInnen haben wir auch an unserer Universität und wir freuen uns sehr, dass diese sich in unserem Programm engagieren möchten“, erklärt Tobias Hafer.

Das Expertenwissen möglichst vielen AntragstellerInnen zu Gute kommen zu lassen, ist eines der Ziele von Get Inspired!. Um von diesem Wissen zu profitieren, ist eine Antragsberatung und Begleitung durch die EU-Referenten unabdingbar. Diese stellen bei spezifischen Fragestellungen den Kontakt zu einem/einer erfahrenen Antragsteller bzw. Antragstellerin her.

Get Inspired! soll aber nicht nur während einer konkreten Antragstellung Unterstützung bieten. Eine moodlebasierte Onlineplattform, erreichbar über diesen Link, stellt Informationen, Tools und Diskussionsforen zu allen Programmbereichen von Horizon 2020 bereit. „Es wäre wünschenswert, wenn dieses Angebot von vielen WissenschaftlerInnen genutzt werden würde, bietet es doch die Möglichkeit sich schnell über Horizon 2020 zu informieren und bei Bedarf auch Fragen mit anderen Teilnehmern oder direkt mit den EU-Referenten zu diskutieren“, erklärt Prof. Dr.-Ing. Peter Haring Bolívar, Prorektor für Forschung und wissenschaftlichen Nachwuchs.

Weitere Informationen erhalten Sie im Referat Forschungsförderung bei:

Dipl. Ing. (FH) Peter Stolpp
EU-Referent
E-Mail: peter.stolpp@zv.uni-siegen.de
Telefon: 0271-740-4940

Tobias Hafer M.Sc.
EU-Referent
E-Mail: tobias.hafer@zv.uni-siegen.de
Telefon: 0271-740-5040