..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Hochschulwahlversammlung am 1. Oktober

An der Universität Siegen steht die Wahl der ProrektorInnen an. Die Veranstaltung findet im Neuen Senatssaal statt.

Nachdem Prof. Dr. Holger Burckhart am 1. Juli 2019 erneut zum Rektor der Universität Siegen gewählt worden war, steht nun die Wahl der ProrektorInnen an. Am 1. Oktober 2019 kommt dazu die Hochschulwahlversammlung im Neuen Senatssaal auf dem Campus Adolf-Reichwein-Straße (Gebäudeteil AR-NA) zusammen. Die Sitzung beginnt um 12 Uhr mit einem nichtöffentlichen Teil. Um 12.45 Uhr startet der öffentliche Teil der Veranstaltung, in dem sich die KandidatInnen für die Prorektorate vorstellen und von den Mitgliedern der Wahlversammlung befragt werden können. Auch die anschließenden Wahlgänge sind öffentlich.

Die Hochschulwahlversammlung setzt sich zusammen aus sämtlichen Mitgliedern des Senats und des Hochschulrats der Universität Siegen. Stimmberechtigt sind diejenigen Mitglieder des Senats, die auch im Senat stimmberechtigt sind sowie die fünf externen Mitglieder des Hochschulrats. Die Stimmen von Senat und Hochschulrat stehen im gleichen Verhältnis zueinander, d.h. die Stimmen der Mitglieder des Hochschulrats werden mit dem Faktor 4,8 multipliziert. Zur Prorektorin oder zum Prorektor ist gewählt, wer die Mehrheit der Stimmen des Gremiums und zugleich die Mehrheit der Stimmen innerhalb der beiden Hälften, Senat und Hochschulrat, erreicht. Es gibt maximal zwei Wahlgänge.

Der öffentliche Teil der Veranstaltung sowie die Wahl können per Videoübertragung im Foyer des NA-Gebäudes verfolgt werden.