..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Die aktuellen UX-Busfahrpläne und Routen

Seit dem 30.09.2019 gibt es einige Änderungen an den Busfahrplänen und Routen der Uni Expresslinien. Ein Überblick.

Die Uni Expresslinien (UX) fahren seit dem 30.09.2019 teils zu neuen Zeiten und auf geänderten Routen. Die UX1 nimmt einen anderen Weg als bisher und bindet so den Park & Ride Parkplatz unter der HTS (nahe der Haltestelle „Krankenhaus“ in Weidenau) sowie den Campus Paul-Bonatz-Straße (PB) und den Campus Hölderlinstraße (H) in beide Richtungen ein. Je mehr AutofahrerInnen diesen Park & Ride Parkplatz nutzen, desto mehr entspannt sich die Parksituation am Haardter-Berg und am Unteren Schloss. Ab 11:50 Uhr fährt alle zwei Stunden ein Direktbus vom Campus Adolf-Reichwein-Straße (AR) zur Haltestelle Siegen ZOB.

Die Linien UX2 und UX3 wurden zusammengelegt und verbinden den ZOB Weidenau mit den Campusstandorten Hölderlinstraße, Paul-Bonatz-Straße und Adolf-Reichwein-Straße. Diese Linie soll auch einem schnellen Campus-Wechsel auf dem Haardter Berg dienen.

UX4 und UX6 verbinden den Emmy Noether Campus (ENC) mit dem Campus Unteres Schloss und den Campus-Standorten Adolf-Reichwein-Straße und Hölderlinstraße. Abfahrt ist alle zwei Stunden zur Minute 48 am ENC (UX4) und AR (Haltestelle „Robert-Schumann-Str.“) (UX6). Ankunft ist zur Minute 12. Damit soll der Campus-Wechsel zwischen Siegen und Weidenau zwischen zwei Vorlesungen leichter zu bewältigen sein. Wichtig: Die UX4 fährt am ENC auf der anderen Straßenseite als zuvor ab.

Die UX5 fährt jetzt ab mittags vom Campus AR (Haltestelle „Robert-Schumann-Str.“) nach Geisweid.

Die R16 fährt jetzt alle zwei Stunden auch über den Haardter Berg.

Eine grafische Übersicht der Linien findet sich hier.

Weitere Informationen zu Bussen und dem Semesterticket finden sich auf der Homepage des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) unter Mobil mit Bus und Bahn.

Im Bereich vor dem Audimax befinden sich zwei Anzeigen-Displays der Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd (VWS) mit den Abfahrtzeiten der beiden Haltestellen am Campus AR („Adolf-Reichwein-Straße“ und „Robert-Schumann-Straße“).

Verspätungen und Ausfälle

Verspätungen und Ausfälle können in den Busmelder des AStAs eingetragen werden. Dieser soll dem AStA als Handhabe gegenüber den Verkehrsbetrieben dienen

Weniger Busse, mehr Taxibusse

Derzeit gibt es einen sogenannten Baustellenfahrplan der VWS, in dem neben weniger Fahrten auch vermehrt Taxibusse eingesetzt werden. Sie sind im Fahrplan mit dem Kürzel TB gekennzeichnet. Die Rufnummer (01803 504045) ist für Fahrten am selben Abend bis 22 Uhr erreichbar. Außerdem kann man die Busse auch hier anmelden. Eine Busanmeldung muss mindestens 45 Minuten vor planmäßiger Busabfahrt getätigt werden. Alle Bedingungen zur Bestellung eines Taxibussen finden sich hier.