..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Rückzugsort im Alltagstrubel

Auf dem Campus Unteres Schloss der Universität Siegen steht Eltern ab sofort ein neuer Eltern-Kind-Raum zur Verfügung.

Ein neuer Eltern-Kind-Raum hat an der Uni Siegen auf dem Campus Unteres Schloss eröffnet. Mütter haben hier die Möglichkeit ihr Baby zu stillen, Schwangere können sich ausruhen, Eltern ihre Kinder füttern, wickeln und mit ihnen spielen. „Der Raum soll ein Rückzugsort im Alltagsstress sein, wenn Eltern oder Kinder Ruhe brauchen“, erklärte die Gleichstellungsbeauftragte der Universität Siegen, Elisabeth Heinrich, bei der Eröffnung. Zu finden ist der Rückzugsort in Raum US-G 213 (Charlotte-Leubuscher-Haus, Etage 2a). Der Raum ist barrierefrei über einen Aufzug zu erreichen und hat zu den üblichen Öffnungszeiten des Gebäudes geöffnet.

Neben einem Wickeltisch finden Eltern und Kinder hier Spielzeug, ein Kinderreisebett, Bücher, Kuscheltiere, einen Fläschchen-Wärmer und ein komplett eingerichtetes Badezimmer inklusive einer Dusche. Die Beteiligten des Familienservicebüros, Jessica Kruska, Hannah Schittenhelm und Sarah Wagener, und die Gleichstellungsbeauftrage Elisabeth Heinrich haben sich etwa ein Jahr lang für die Einrichtung und kindgerechte Gestaltung des Raums eingesetzt. „Die Uni zieht nach und nach in die Stadt. Als familiengerechte Hochschule ist es unsere Verantwortung auch in den neuen Gebäuden für eine entsprechende Infrastruktur zu sorgen“, sagte Heinrich.

Wünsche oder Feedback bezüglich des Eltern-Kind-Raums können an das Familienservicebüro gerichtet werden: familienservice.gleichstellung@uni-siegen.de

Lageplan des Campus US


ekr-eroeffnung_web