..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus
/ alumni /
 

Alumniverbund der Universität Siegen - Das Kontakt-Netzwerk

Es spielt keine Rolle, wie lange Sie Ihr Studium schon hinter sich haben oder wie lange Sie noch studieren müssen: Nehmen Sie teil an dem internationalen Netzwerk Ihrer Universität! Profitieren Sie vom lebendigen Austausch zwischen Theorie und Praxis, knüpfen Sie Kontakte und nutzen Sie die Vielzahl an Serviceangeboten, die wir, der Alumniverbund der Universität Siegen , gemeinsam mit den Alumni-Fachgruppen der Fakultäten für Sie bereit halten.

Sie sind noch nicht Teil des Netzwerks? Hier können Sie direkt Ihr Profil "myAlumni" im Alumni-Portal anlegen!





Aktuelles

Vielfalt und Veränderung.
Alumni-Porträt: Ulrike Bahr-Gedalia, President & CEO von Digital Nova Scotia, Halifax, Kanada

Seit Januar 2013 ist Ulrike Bahr-Gedalia President & CEO von Digital Nova Scotia (DNS) in Halifax, Kanada. DNS ist der Industrieverband für die ICT und Digitalbranche mit einer Mitgliedschaft von weit über 100 Firmen in der Technik, sowie Universitäten und Fachhochschulen. Die gebürtige Siegerländerin hat von 1987 bis 1990 Political Science & History an der Universität Siegen studiert. Nach ihrem Magisterstudium in Siegen zog es sie ins Ausland, an der University of Houston und Rice University in den USA absolvierte sie ein Masterstudium in Film, Literature & Linguistics. Im Anschluss ging sie zusammen mit ihrem zukünftigen Mann in dessen Heimat nach Israel, bekannt als die ICT-startup Nation. Dort nahm ihre Karriere in der IT Branche ihren Anfang. Nach weiteren berufsbedingten Aufenthalten in England, Deutschland, den Niederlanden und erneut in Israel lebt und arbeitet sie nun seit bereits 16 Jahren mit ihrer Familie in Halifax, Kanada, ihrer neuen Heimat. Hier mehr dazu lesen.

Gründen, nachfolgen, managen: Berufsperspektiven in mittelständischen Unternehmen.

Am 13.06. drehte sich bei „studio:A – dem Career Talk mit Alumni", alles um die Berufsperspektiven im Mittelstand. Dass das Thema nicht nur für Studierende der Wirtschaftswissenschaften relevant ist, sondern auch für Studierende z.B. technischer Studiengänge, zeigten sowohl die verschiedenen Studienhintergründe der Gäste als auch der anwesenden Studierenden. Hier mehr dazu lesen.