..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus
Weitere Informationen

Informationen zu Symptomen, Hygienemaßnahmen etc.


Kreis Siegen-Wittgenstein


Auswärtiges Amt


Bundesministerium für Gesundheit


Robert Koch-Institut


Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung


Kreisgesundheitsamt, Rettungsdienst und Krankenhäuser in Siegen-Wittgenstein haben sich auf ein mögliches Auftreten des Coronavirus vorbereitet. Zentrale Anlaufstelle für Patientinnen und Patienten mit einem Verdacht auf Infizierung mit dem neuen Grippevirus ist das Kreisklinikum in Siegen-Weidenau.

Veranstaltungen aktualisiert // Section Events updated

 

» In den Bereich Veranstaltungen"

» To the website "Events"


...

Wissenschaftliche Veranstaltungen wie Tagungen, Kolloquien und Vorträge können durchgeführt werden, wenn die geltenden Hygienevorschriften eingehalten werden.

Veranstaltungen, die Teil von Studium, Lehre und Forschung sind, können ebenso stattfinden wie Veranstaltungen, die zum Bildungsangebot der Universität Siegen (z.B. Mittwochsakademie) gehören.

Vor dem Hintergrund der aktuellen Situation ist– außer zwingend notwendigen und nicht verschiebbaren Gremiensitzungen – die Durchführung von Veranstaltungen, die keinen Bildungscharakter haben, auf dem Gelände der Universität bis Ende November nicht erlaubt.

Ab dem 2. November 2020 sind Veranstaltungen im Bereich des Hochschulsports untersagt. Ebenfalls untersagt sind bis Ende November alle Veranstaltungsformate außerhalb von Studium, Lehre und Forschung (z.B. Kino, gesellige Veranstaltungen).

Gremiensitzungen

Für Sitzungen universitärer Gremien gilt gemäß § 13 Abs. 2 Nr. 3 CoronaSchVO zunächst befristet bis zum 31. Januar 2021, Folgendes:

Sitzungen von rechtlich vorgesehenen Gremien der Universität sind in Präsenz nur zulässig,

  1. mit bis zu zwanzig Personen, wenn sie nicht als Telefon- oder Videokonferenzen durchgeführt werden können,
  2. mit mehr als zwanzig, aber höchstens 250 Personen in geschlossenen Räumen beziehungsweise 500 Personen unter freiem Himmel, nur nach Zulassung durch die zuständigen Behörden, wenn die Sitzung aus triftigem Grund im Monat November 2020, in Präsenz und mit der vorgesehenen Personenzahl durchgeführt werden muss.

Die zuständige Behörde für Zulassungen gemäß b) ist das Ordnungsamt.

...


...

Scientific events such as conferences, colloquia and lectures can be held if the applicable hygiene regulations are observed.

Events that are part of studies, teaching and research can take place as well as events that are part of the educational program of the University of Siegen (e.g. Wednesday Academy).

In view of the current situation, except for mandatory and non-postponable committee meetings, it is not allowed to hold non-educational events on the university campus until the end of November.

From November 2, 2020, events in the field of university sports are prohibited. Also prohibited until the end of November are all event formats outside of study, teaching and research (e.g. cinema, social events).

Committee meetings

Pursuant to Section 13 (2) No. 3 CoronaSchVO, the following shall apply to meetings of university committees initially limited until January 31st, 2021:

Meetings of legally designated committees of the University are permitted in attendance only,

  1. with up to twenty people, if they cannot be conducted as telephone or video conferences
  2. with more than twenty but not more than 250 persons indoors or 500 persons outdoors, only after approval by the competent authorities, if the meeting must be held for good reason in November 2020, in the presence and with the number of persons provided for.

The competent authority for authorizations according to b) is the Public Order Office.

...