..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Forschung

studienstart2018_thumb

Digitalisierung als Gefahr für Jobs in Südwestfalen?

(22.05.2018) Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum startet eine neue Studie. Vier Unternehmen aus Südwestfalen beteiligt.

den ganzen Artikel lesen

campusar32_thumb

Eine Familie auf Zeit

(17.05.2018) Wie können Pflegekinder in Krisensituationen gut begleitet und Pflegeeltern wirksam unterstützt werden? Das diskutierten Experten der Sozialen Arbeit auf der Fachtagung „Familiäre Krisen – Weichenstellungen – Kooperationen“.

den ganzen Artikel lesen

pinkwart_thumb

Von Getriebenen zu Treibern der Digitalisierung werden

(11.05.2018) Wie gut sind NRW-Kommunen bei der Digitalisierung aufgestellt? WissenschaftlerInnen des Forschungskollegs der Uni Siegen haben in Düsseldorf dem NRW-Wirtschaftsminister Pinkwart und über hundert TeilnehmerInnen aus Kommunen und Kreisen die Ergebnisse ihrer Studie vorgestellt.

den ganzen Artikel lesen

Nano_thumb

Vorläufige Entwarnung

(30.04.2018) Welche Auswirkungen haben Nanomaterialien, wenn sie über Kläranlagen in die Umwelt gelangen? Das haben WissenschaftlerInnen der Universität Siegen gemeinsam mit mehreren Partnern in einem interdisziplinären Forschungsprojekt untersucht.

den ganzen Artikel lesen

wulf_thumb

Professor Wulf in die CHI Academy aufgenommen

(26.04.2018) Siegener Wissenschaftler Prof. Dr. Volker Wulf ist der vierte Deutsche in der Expertengruppe für das Gebiet der Computer-Mensch-Interaktion.

den ganzen Artikel lesen

campusar13_thumb2

Mitdenkende Werkzeuge

(19.04.2018) Das Wirtschaftsministerium NRW fördert das „Zentrum für Smart Production Design Siegen“ mit drei Millionen Euro. WissenschaftlerInnen der Uni Siegen entwickeln und erforschen intelligente Werkzeuge, um den Wandel der Arbeit aktiv mitzugestalten.

den ganzen Artikel lesen

Fische_thumb

Sinn für Fernbeziehungen

(27.03.2018) Breitflossenkärpflinge orientieren sich bei der Paarung am Verhalten ihrer Artgenossen, indem sie deren Partnerwahl kopieren. Biologinnen der Uni Siegen haben jetzt herausgefunden, dass den Fischen dabei auch „Fernbeziehungen“ als Vorlage dienen.

den ganzen Artikel lesen