..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Rebecca Paul
Dezernat 2 – Hochschulplanung
Abteilung 2.1 – Hochschulplanung und -entwicklung 
Telefon: +49 271 740 5188
E-Mail: Rebecca.paul@zv.uni-siegen.de  
Raum: AR-NA 222


Martina Stötzel
Dezernat 2 – Hochschulplanung
Abteilung 2.1 – Hochschulplanung und -entwicklung
Telefon: +49 271 740 4329
E-Mail: Martina.stoetzel@zv.uni-siegen.de 
Raum: AR-NA 214

Lehrveranstaltungsevaluation

Gemäß Evaluationsordnung der Universität Siegen sind je Lehrperson und Studienjahr mindestens zwei Lehrveranstaltungen durch die Studierenden zu evaluieren. Mit Hilfe einer LSF-Schnittstelle können alle für die Lehrveranstaltungsevaluation relevanten Daten zu Lehrpersonen und Veranstaltungen automatisiert aus LSF nach EvaSys importiert werden. Je nach Absprache mit den einzelnen Fakultäten werden hier wahlweise alle Lehrveranstaltungen, oder aber im Vorfeld von den Lehrpersonen in LSF markierte Lehrveranstaltungen importiert.

Die Fakultäten und Institutionen haben die Möglichkeit die Lehrveranstaltungsevaluation mit EvaSys entweder papierbezogen (Paper & Pencil-Verfahren) oder als Online-Befragung durchzuführen. Die Festlegung im Einzelnen erfolgt in Abstimmung zwischen den Fakultäten und dem Evasys-Team. Der Zeitpunkt der Durchführung der Lehrveranstaltungsevaluation im jeweiligen Semester wird ebenfalls in Absprache mit den Fakultäten festgelegt (Anfang, Mitte oder Ende des Semesters). Die Befragungen werden fragebogenspezifisch automatisiert generiert. In der Regel werden sie so angelegt, dass zwischen dem Versand der ersten Einladung zur Teilnahme an der Lehrevaluation, der Erinnerung, dem Schließen der Befragung und dem Versand der Auswertung genau vier Wochen liegen. Damit ist sichergestellt, dass die Ergebnisse der Auswertungen der Lehrveranstaltungsevaluation gemeinsam mit den Studierenden besprochen werden können.

Ablauf der Lehrveranstaltungsevaluation

Lehrveranstaltungsevaluation Ablauf