..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Auch interessant...

 

"Daß ich dir's mit einem Worte sage, mich selbst, ganz wie ich da bin, auszubilden, das war dunkel von Jugend auf mein Wunsch und meine Absicht."

(Johann Wolfgang Goethe: Wilhelm Meisters Lehrjahre)

 

"Für die Literatur ist alle Vergangenheit Gegenwart, oder kann es doch werden."

(Ernst Robert Curtius: Europäische Literatur und lateinisches Mittelalter)

 

Guter Rat

 

Was lesen?

 

Klassiker  

Dante Aligheri: Divina Commedia (z.B. in der Prosaübersetzung von Kurt Flasch)

Homer: Ilias (z.B. in der Prosaübertragung von Raoul Schrott)

Das Nibelungenlied (z.B. herausgegeben von Helmut Brackert) 

 

Aktuell

Robert Menasse: Die Hauptstadt (2017) 

Daniel Kehlmann: Tyll (2017) 

 

Theoretisches

Ernst Robert Curtius: Europäische Literatur und lateinisches Mittelalter 

Jacques Le Goff: Geschichte ohne Epochen?

Ernst Cassirer: Philosophie der symbolischen Formen. Zweiter Teil: Das mythische Denken 

 

Was hören?

 

Klassiker  

Homer: Odyssee (ungekürzte Lesung, erzählt von Christian Brückner; Argon Verlag)

Franz Kafka: Das Schloß (ungekürzte Lesung, erzählt von Christian Brückner; Argon Verlag)

 

Podcasts

Für alle, die immer schon dachten, sie müssten/sollten sich besser in der Bibel auskennen, aber bislang nicht dazu gekommen sind:

Unter Pfarrerstöchtern. Die Geheimnisse der Bibel mit Sabine Rückert und Johanna Haberer (ZEIT online)