..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Forschung

Forschungsschwerpunkte

Politische Soziologie, insbesondere Gewaltsoziologie (Gewalt und Körper, Folter, Gewalt und Popularkultur) und Politische Soziologie der Nicht-OECD-Welt; Soziologie der Zwangsmobilität (Flüchtlingslager, Flucht und Rückkehr); Institutionentheorie; Musiksoziologie; qualitative Methoden der empirischen Sozialforschung


 

Laufende Forschungsprojekte

"Folter und Körperwissen"  (DFG-Projekt, Projektbeginn 1. April 2018)