..
Suche

Personensuche
Veranstaltungssuche
Katalog der UB Siegen

Jetzt bewerben! Neue Staffel FraMeS

Das frauenspezifische Mentoring-Programm der Universität Siegen bietet Nachwuchswissenschaftlerinnen starke Unterstützung rund um das Thema Karriereplanung.

FraMeS – das frauenspezifische Mentoring-Programm für Nachwuchswissenschaftlerinnen der Universität Siegen, startet im Frühjahr 2014 in die vierte Runde. Bewerbungen sind ab sofort bis einschließlich 1. Dezember 2013 möglich.

FraMeS dient Promovendinnen und Habilitandinnen aller Fachrichtungen der Universität Siegen zur Karriereplanung und -entwicklung. Promovendinnen sollen durch das Programm darin bestärkt werden, eine wissenschaftliche Laufbahn einzuschlagen. Habilitandinnen werden auf dem Weg zur eigenen Professur unterstützt. Das Programm basiert auf drei Säulen: Einer einjährigen Mentoring-Partnerschaft, welche im Mittelpunkt des Programms steht, Workshops und Seminaren zu Schlüsselqualifikationen für die berufliche Laufbahn, sowie einem Rahmenprogramm, das den Teilnehmerinnen wertvolle Möglichkeiten der Vernetzung bietet.

Das Mentoring-Programm FraMeS (engl.: to frame = bilden, formen, entwickeln) ist ein Projekt der Gleichstellungsbeauftragten Dr. Elisabeth Heinrich, das seit 2010 jedes Jahr bis zu 15 Nachwuchswissenschaftlerinnen erfolgreich bei ihrer Karriereplanung unterstützt. Innerhalb der Mentoring-Beziehung zwischen einer Nachwuchswissenschaftlerin (Mentee) und einer erfahreneren Person (MentorIn), welche den vorherigen Karriereschritt bereits gemacht hat, kann die MentorIn individuell auf Fragen und Bedürfnisse eingehen. Individuelle Wissenschaftskarrieren von Frauen werden so professionell gefördert.

Interessentinnen können sich ab sofort bis einschließlich 1. Dezember 2013 mit einem Profilbogen, einem zweiseitigen Exposé ihrer Qualifikationsschrift, sowie einem Zeit- und Arbeitsplan bei der Koordinatorin des Programms, Julia Küchel, bewerben.

Weitere Informationen zu FraMeS und zur Bewerbung finden Sie hier und hier.