..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Sommerferienbetreuung an der Uni – trotz Corona

Dank eines speziell entwickelten Hygienekonzepts konnten in diesen Sommerferien bis zu 42 Kinder täglich die Ferienbetreuung der Universität Siegen besuchen. Anmeldungen für die Herbstferienbetreuung sind noch bis zum 18. September möglich.

 

Toben, spielen, basteln – all das kam für Kindergarten- und Schulkinder in den Monaten der Corona-Einschränkungen viel zu kurz. Umso wichtiger war es deshalb, dass die diesjährige Sommerferienbetreuung der Universität Siegen trotzdem stattfinden konnte. In Bezugsgruppen gemäß dem eigens für diesen Zweck erarbeiteten Hygienekonzept konnten bis zu 42 Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren täglich verschiedene Sport-, Spiel- und Bastelangebote besuchen. Mittags wurden sie von Jean Pierre Verhulst mit warmen Mahlzeiten versorgt, die er – täglich frisch zubereitet – mit seinem Imbisswagen direkt auf den Schulhof brachte.

„Auch für die Eltern war die Sommerferienbetreuung enorm wichtig, um sie tagsüber ein wenig zu unterstützen und entlasten“, sagt Bülent Cengiz, Koordinator der Ferienbetreuung. Das Gleichstellungsbüro der Universität Siegen machte die Betreuung gemeinsam mit zahlreichen AkteurInnen der Hochschule, der Stadt Siegen und der Glückaufschule möglich. Bülent Cengiz hat von allen Beteiligten durchweg positive Rückmeldungen bekommen und zeigt sich äußerst glücklich über den reibungslosen Ablauf und die vielen schönen gemeinsamen Momente: „Hätte ich mich nicht vollends auf die enorme Einsatzbereitschaft und Hingabe des gesamten Teams verlassen können, wäre in diesem Sommer eine so wunderbare Ferienbetreuung absolut nicht denkbar gewesen.“ Die Osterferienbetreuung 2020 hatte nur digital umgesetzt werden können.

Jetzt steht die Planung der Herbstferienbetreuung vom 12.10.-23.10.2020 an. Das Anmeldeformular können Eltern bis zum 18.09.2020 per Mail an ferienbetreuung.gleichstellung@uni-siegen.de einreichen. Selbstverständlich können auch diesmal wieder Planänderungen und rechtliche Neuerungen die Vorbereitungen erheblich beeinflussen. Der Koordinator der Ferienbetreuung wird hierzu alle Eltern per E-Mail auf dem neuesten Stand halten.