..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Nachhaltigkeitsinitiative sucht Logo

Studierende können für die Nachhaltigkeitsinitiative „Humboldt n“ der Universitäten in NRW ein Logo entwerfen und 1.000 Euro gewinnen

Unter dem Titel „Humboldtn” haben sich die Universitäten des Landes Nordrhein-Westfalen zu einem Forschungs- und Lehrkolleg zum Thema Nachhaltigkeit zusammengeschlossen. Gemeinsam mit dem Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie werden die Universitäten in diesem Kolleg in der Grundlagenforschung sowie der anwendungsorientierten Nachhaltigkeitsforschung Expertisen bündeln.

„Humboldtn“ soll sich als Marke etablieren, sodass mit diesem Label Nach haltigkeitsforschung und die Umsetzung von Klimazielen an den NRW-Universitäten assoziiert werden. „Humboldtn“ ist angelehnt an Wilhelm und Alexander von Humboldt, deren Namen für Wissenschaft und Bildung stehen, ergänzt mit einen hochgestellten „n“ für das Thema Nachhaltigkeit.

Gesucht wird nun ein Logo, das den Kern dieser Marke bildet. Dafür können Studierende ihre kreativen Gestaltungsideen einbringen.

Das Logo soll sowohl in Printpublikationen als auch in digitalen Publikationen und den gängigen Ausgabegeräten (bis hin zum Favicon) genutzt werden. Nähere Informationen zu den Entwurfsanforderungen und zur Teilnahme gibt es hier.

Mitmachen können alle, die an einer Universität in Nordrhein-Westfalen studieren und zum Zeitpunkt der Einreichung immatrikuliert sind. Einreichungsschluss für die Entwürfe ist der 17. Oktober 2021.

Die besten fünf Entwürfe gelangen auf die Shortlist, aus der die Mitglieder der NRW-Landesrektorenkonferenz der Universitäten (LRK) den Gewinnerentwurf auswählen und mit 1.000 Euro prämieren.