..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Weiter Ausfälle auf den UX-Linien

Der Notfahrplan der UX-Linien gilt aufgrund Krankheitsfälle bei den Verkehrsunternehmen auch in der Woche ab dem 16. Mai. Es fallen 59 UX-Fahrten pro Tag aus.

Auch in der Woche ab dem 16. Mai wird es auf den UX-Linien zu Ausfällen kommen. Auch die Linien R10, C100, C101, C106, C112, C113, C114, C116, C130 sind betroffen. Das haben die Verkehrsbetriebe Westfalen-Süd (VWS) mitgeteilt. Grund ist weiterhin der erhöhte Krankenstand beim Personal in den beteiligten Verkehrsunternehmen. Um die Folgen der Ausfälle zu mindern, gilt für die UX-Linien weiter ein Ersatzkonzept. Fahrgäste sollten sich daher frühzeitig informieren, welche UX-Linien fahren und welche ausfallen. Eine Übersicht gibt es auf der Homepage der VWS. Dort gibt es auch Updates, sollte es im Laufe der Woche kurzfristig zu weiteren Ausfällen kommen.

Notfahrplan ab dem 16. Mai

 Notfahrplan ab dem 9. Mai

Die in „grün“ hinterlegten Fahrten werden durchgeführt, die in „rot“ hinterlegten Fahrten entfallen. Auf den Linien UX4 und UX6 gibt es keine Ausfälle.

Der Notfahrplan wird laut VWS nicht in der elektronischen Verbindungsauskunft, also zum Beispiel der DB App, berücksichtigt. Alternativen bieten die Seiten der ZWS und der VWS.

Überdachung der Bushaltestelle Adolf-Reichwein-Straße fertiggestellt

Die neue Überdachung an der Bushaltestelle Adolf-Reichwein-Straße ist fertiggestellt.

20220427_121438

 
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche