..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Datensicherung verbessern, Netze gemeinsam ausbauen

Um die wachsenden Ansprüche an IT-Strukturen und Services auf höchstem Niveau erfüllen zu können, werden Kooperationen wichtiger. Die Universität Siegen hat bereits mit dem Neubau des New Data Centers einen bedeutenden Schritt in diese Richtung getan. Die jetzt unterzeichnete Kooperationsvereinbarung mit der Kommunalen Datenzentrale Westfalen Süd und KDVZ Citkomm bringt weitere Vorteile.

Die Vereinbarung großer Dienstleister der Region auf dem Gebiet der Daten- und Netzwerktechnik hat zum Ziel, die regionale Zusammenarbeit zu stärken und die Nutzung von gemeinsamen Ressourcen und Kompetenzen der regionalen Standorte zu fördern. „Es werden Synergien für zukünftige Projekte und Entwicklungen durch gegenseitiges Einbringen von Know-how und Kompetenzen genutzt“, so der Kanzler der Universität Siegen Dr. Johann Peter Schäfer.

Zwei Bereiche werden sofort umgesetzt: ein gegenseitiger Backup-Service, um größtmögliche Datensicherheit zu gewährleisten sowie der gemeinsame Ausbau der Netzressourcen, um eine stabilere und schnellere Verbindungen zu gewährleisten.

„Wir arbeiten ständig daran, unsere IT-Infrastruktur und Services zu verbessern, um den Hochschulangehörigen in Forschung, Lehre, Technik und Verwaltung sowie den Studierenden einen zeitgemäßen technischen Stand für ihre Arbeit bieten zu können“, resümierte Kanzler Dr. Schäfer.