..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Fachorientiertes Zulassungsverfahren für Studieninteressierte mit Fachhochschulreife für den Bachelorstudiengang Christliche Theologien in ökumenischer Perspektive

Form, Umfang und Inhalte der Eignungsprüfung

In einer 3-stündigen Klausur bearbeiten Sie vier Aufgaben, die sich um Grundfragen des Faches Theologie mit seinen unterschiedlichen Disziplinen (Altes Testament; Neues Testament; Kirchengeschichte; Systematische Theologie [Dogmatik/Ethik]; Praktische Theologie; Konfessionskunde/Weltreligionen) und um die persönliche Motivation zum Studium des Teilstudiengangs „Christliche Theologien in ökumenischer Perspektive“ drehen.

Anforderungsprofil im Fach Theologie

Als fachbezogene Eignungsprüfung für den Studiengang „Christliche Theologien in ökumenischer Perspektive“ dient die Klausur der exemplarischen Überprüfung der Sachkompetenz, sich auf der Basis der Vorbereitungsliteratur vertieft mit Grundfragen wie Grundthemen der Theologie auseinanderzusetzen und dazu Stellung zu beziehen. Neben der persönlichen Positionierung zu den Inhalten der Vorbereitungsliteratur geht es auch um die Fähigkeit, die eigenen Argumente und Gedanken in einer sprachlich klaren Form darzustellen.

Vorbereitung

Zur Vorbereitung auf die Klausur dient die Lektüre eines Abschnitts aus dem Buch von Martin H. Jung, Einführung in die Theologie, Darmstadt 2004, S. 29-78. Durch das Studium dieses Textes können sich die Bewerberinnen und Bewerber mit dem Charakter des Faches Theologie und den wesentlichen Fragestellungen der verschiedenen Disziplinen der Theologie vertraut machen.
Wenn Sie Schwierigkeiten haben, an diesen Text heranzukommen, oder weitere Fragen zu der Klausur haben, wenden Sie sich bitte an Prof. Dr. Bernd Kollmann: kollmann@evantheo.uni-siegen.de.

Prüfungstermin

Freitag, 28. Juli 2021, 10-13 Uhr, Onlineklausur

Hinweis: Aus organisatorischen und inhaltlichen Gründen werden keine Ausweich- bzw. Wiederholungstermine angeboten.

Ansprechpartner:

Bei Fragen können Sie sich an die PHIL: Studienberatung wenden:

E-Mail: studienberatung@phil.uni-siegen.de