..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Organisationsstruktur

Das Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung (ZLB) ist die zentrale Einheit der Lehrerbildung und Bildungsforschung der Universität Siegen. Die Universität hat gemäß den Vorgaben in § 30 HG des Landes NRW das ZLB als eigenständige Organisationseinheit mit Entscheidungs-, Steuerungs- und Ressourcenkompetenzen eingerichtet. Nach § 28 der Grundordnung der Universität Siegen nimmt das ZLB die entsprechenden Aufgaben in enger Abstimmung mit Fakultäten und Fächern wahr. Für das ZLB als partizipativ konzipierte Querstruktur der Universität Siegen gilt die Ordnung des Zentrums für Lehrerbildung und Bildungsforschung. Als fächer- und fakultätsübergreifende Institution dient das ZLB der Koordination, Beratung, Entwicklung und Evaluation und damit der Sicherstellung der Studierbarkeit und Qualität der universitären Lehrerbildung. Auf Grundlage der Grundordnung der Universität Siegen sowie der Ordnung des Zentrums für Lehrerbildung und Bildungsforschung bilden die Fakultäten den mit Entscheidungsbefugnissen ausgestatteten ZLB-Rat (ZLBR). In der QM-Kommission des ZLB werden Handlungsbedarfe, Lösungsansätze und Resultate des Qualitätsmanagements im Lehramt von Vertreter*innen des ZLB und der Fakultäten diskutiert.

HG des Landes NRW
Grundordnung der Universität Siegen
Ordnung des Zentrums für Lehrerbildung und Bildungsforschung
Organigramm des Zentrums für Lehrerbildung und Bildungsforschung


Universitätsweiter beschlussfassender Ausschuss: ZLB-Rat


Leitung des ZLB


Ressorts des ZLB


Kooperationsrat und Fachverbünde | Zusammenarbeit mit der Schulpraxis


Qualitätsmanagement


Personen im ZLB


Sekretariat