..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Bewerbung

Logo LehrkräftePLUS


Sie sind als Geflüchtete*r nach Deutschland gekommen, haben bereits in Ihrem Heimatland als Lehrer*in gearbeitet und möchten auch hier an einer Schule unterrichten?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

 

Eine Bewerbung für unseren Programmdurchgang 2022/23 ist noch bis 22. April 2022 möglich.

 Folgende Unterlagen benötigen Sie für Ihre Bewerbung:

  1. Ausgefülltes und unterschriebenes Bewerbungsformular
  2. Aufenthaltstitel / Ausweis (Vorder- und Rückseite)
  3. Hochschulzeugnis(se) und Transcript of Records / Noten- und Fächeraufstellung (Scan der originalsprachlichen Dokumente sowie einer amtlich beglaubigten Übersetzung auf Deutsch)
  4. Nachweis Ihrer Deutschkenntnisse
  5. Nachweis über Ihre Tätigkeit als Lehrer*in (Scan des Originals sowie einer amtlich beglaubigten Übersetzung auf Deutsch)1
  6. Persönliche Beschreibung Ihrer Tätigkeit als Lehrer*in (max. eine Seite auf Deutsch oder Englisch)
  7. Tabellarischer Lebenslauf (auf Deutsch)
  8. Motivationsschreiben (max. eine Seite auf Deutsch oder Englisch): Was ist Ihr persönlicher Hintergrund? Warum möchten Sie gerne an LehrkräftePLUS Siegen teilnehmen?

1 Falls ein offizieller Nachweis Ihrer Tätigkeit als Lehrer*in nicht vorhanden ist, ist die Einreichung einer aussagekräftigen persönlichen Beschreibung ausreichend.

Anmerkung: Wir behalten uns vor, im Einzelfall die Nachweise (Hochschulzeugnis etc.) im Original zu überprüfen.

 

 

Falls vorhanden, reichen Sie bitte zusätzlich folgende Unterlagen ein:

 

  • Bewertung Ihres Hochschulabschlusses / Ihrer Hochschulabschlüsse der ZAB (Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen)
  • Nachweise über weitere Ausbildungen, Berufstätigkeiten, Praktika etc

 

Bitte reichen Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis spätestens 22. April 2022 ein:

 

  • per E-Mail an lehrkraefteplus@zlb.uni-siegen.de
    Bitte senden Sie alle Bewerbungsunterlagen als E-Mail-Anhänge im PDF-Format ein. Die Dateien sollten in folgender Weise bezeichnet werden: Nachname_Vorname_Nummer_inhaltliches Stichwort.pdf (Nummer wie in obiger Tabelle angegeben); Bsp.: Mustermann_Max_2_Aufenthaltstitel.pdf
  • Das Bewerbungsformular mit Ihrer Unterschrift im Original reichen Sie bitte per E-Mail ein und zusätzlich per Post an:

    Universität Siegen
    Zentrum für Lehrerbildung und Bildungsforschung
    Projekt LehrkräftePLUS
    z.Hd. Dr. Inga Schmalenbach
    Postfach
    57068 Siegen