..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Publikationen Philosophische Arbeiten

Gregor Nickel

Curriculum Vitae

Forschungsinteressen

Publikationen

Philosophische Arbeiten

  1. G. Nickel: Zum Spielbegriff in den neuzeitlichen Naturwissenschaften. In: Symposion Spieltheorie, LAG-Materialien 34/35 (1998), 229-248.
  2. G. Nickel: Friedrich II. - Die dunkle Seite. In: Borth, Zwölfer (Ed.): Friedrich II. und die Wissenschaften. Eine Spurensuche. Puglia Grafica Sud, Bari 1996.
  3. G. Nickel: Determinism - Scenes of the Interplay between Metaphysics and Mathematics. In: R. Nagel, K. Engel: One-parameter Semigroups for Linear Evolution Equations, Springer-Verlag, Berlin 2000, 531-554.
  4. A.Jödicke, G. Nickel: Schöpfung und Kosmologie in der popularisierten naturwissenschaftlichen Literatur. In: Dieter Zeller (Hrsg.): "Religion im Wandel der Kosmologien." Peter Lang, Frankfurt am Main, 1999, 105-120.
  5. G. Nickel: Weltbühne Labor -Das naturwissenschaftliche Experiment als theateranaloge Aufführung. In: Symposion Theatertheorie, LAG-Materialien 39/40, Berlin 1999, 203-213.
  6. R. Nagel, G. Nickel: Exponentialfunktion und wissenschaftlicher Determinismus - Fortschritt oder ewige Wiederkehr des Gleichen? In: Nihil novi sub Sole. Kontinuität in den Wissenschaften. 9. Bozner Treffen. Schriftenreihe der Europäischen Akademie Bozen 14, Bozen 1999, 99-130.
  7. G. Nickel: Photo und Skizze. Einführung zu den Vorträgen der Promovenden. In: Bild als Medium der Erkenntnis. Schriften des Cusanuswerkes, 14, Bonn 2001, 43-47.
  8. G. Nickel: Perspectives on scientific determinism. In: H. Atmanspacher, R. Bishop: Between Chance and Choice. Interdisciplinary Perspectives on Determinism. Imprint Academic, Thoverton 2002, 33-49.
  9. G. Nickel: Zwingende Beweise - zur subversiven Despotie der Mathematik. In: J. Dietrich, U. Müller-Koch (Hg.): Ethik und Ästhetik der Gewalt. mentis Verlag, Paderborn 2006, 261-282.
  10. G. Nickel, A. Nickel-Schwäbisch: Ein Portrait des Nikolaus Cusanus im Spiegel der Systemtheorie Niklas Luhmanns. In: I. Bocken, H. Schwaetzer (Hg.): Spiegel und Porträt. Zur Bedeutung zweier zentraler Bilder im Denken des Nicolaus Cusanus. Veröffentlichungen des Cusanus Studien Zentrums Nijmegen. Maastricht 2005, 313-328.
  11. G. Nickel: Nikolaus von Kues: Zur Möglichkeit von theologischer Mathematik und mathematischer Theologie. In: I. Bocken, H. Schwaetzer (Hg.): Spiegel und Porträt. Zur Bedeutung zweier zentraler Bilder im Denken des Nicolaus Cusanus. Maastricht 2005, 9-28. (auch in: Tübinger Berichte zur Funktionalanalysis 13 (2004), 198-214).
  12. G. Nickel, A. Nickel-Schwäbisch: Visio Dei ante omnia quae differunt. Niklas aus Lüneburg beobachtet Nikolaus von Kues. In: K. Reinhardt, H. Schwaetzer (Hg.): Cusanus-Rezeption in der Philosophie des 20. Jahrhunderts. Roderer-Verlag, Regensburg 2005, 67-92.
  13. G. Nickel: Ethik und Mathematik - Randbemerkungen zu einem prekären Verhältnis. Neue Zeitschrift für Systematische Theologie und Religionsphilosophie 47 (2006), 412-429.
  14. G. Nickel, M. Rottmann: Mathematische Kunst: Max Bill in Stuttgart. DMV-Mitteilungen 14-3 (2006), 150-159.
  15. G. Nickel: Mathematik und Mathematisierung der Wissenschaften - Ethische Erwägungen. In: J. Berendes: Autonomie durch Verantwortung. mentis Verlag, Paderborn 2007, 319-346.
  16. G. Nickel: Mathematik: Schöpfung (fast) aus dem Nichts. Diagonal. Zeitschrift der Universität Siegen (2007), 57-61.
  17. G. Nickel: Intentionalität und Unendlichkeit - Hermann Weyl und Edmund Husserl. In: J. Brachtendorf et al.: Unendlichkeit - Interdisziplinäre Perspektiven. Mohr Siebeck, Tübingen 2008, 199-216.
  18. G. Nickel: Proof - Some Notes on a Phenomenon between Freedom and Enforcement. In: B. Löwe, T. Müller (eds.): PhiMSAMP. Philosophy of Mathematics: Sociological Aspects and Mathematical Practice. College Publications, London 2010, 281-291.
  19. G. Nickel: Reason's Nature. The role of mathematics. Pensiamento 66, 249 (2010), 427-440.
  20. G. Nickel: Mathematik - die (un)heimliche Macht des Unverstandenen. In: M. Helmerich et al.: Mathematik verstehen. Philosophische und didaktische Perspektiven. Vieweg + Teubner, Wiesbaden 2011, 47-58.
  21. G. Nickel: Mutmaßendes Sehen oder wahrscheinliche Wahrnehmung? - Kues contra Oxford. In: E. Heinrich, D. Schönecker: Wirklichkeit und Wahrnehmung des Heiligen, Schönen, Guten. Mentis, Paderborn 2011, 193-212.
  22. G. Nickel, D. Schönecker: Richard Swinburnes Begriff der religiösen Wahrnehmung. Eine Analyse und Kritik. In: E. Heinrich, D. Schönecker: Wirklichkeit und Wahrnehmung des Heiligen, Schönen, Guten. Mentis, Paderborn 2011, 125-146.
    G. Nickel, D. Schönecker: Richard Swinburne's Concept of Religious Experience. An Analysis and Critique. European Journal for Philosophy of Relgion 6, 1 (2014), 177-198.
  23. G. Nickel, A. Nickel-Schwäbisch: Die ersten Freigelassenen der Schöpfung? Freiheit und Determinismus aus mathematisch-naturwissenschaftlicher und theologischer Perspektive. Forum Schulstiftung 54 (2011), 37-58.
  24. G. Nickel: „Stör mir meine Kreise nicht!“ Mathematik und die Tübinger Zivilklausel. In: T. Nielebock, S. Meisch, V. Harms (Hrsg.): Zivilklauseln für Forschung, Lehre und Studium. Nomos, Baden-Baden (2012), 225-236.
  25. G. Nickel: Widersprüche und Unendlichkeit - Beobachtungen bei Nikolaus von Kues und Georg Cantor. In: Walter Hutter (Hrsg.): Mathematik, Physik und Geisteswissenschaft. Perspektiven und pädagogische Relevanz. Stuttgart 2013, 55-70.
  26. G. Nickel, M. Rathgeb: Umnutzungen in der Mathematik. Diagonal (2014), 125-133.
  27. G. Nickel: Finanzmathematik – Prinzipien und Grundlagen? Nachruf auf einen Zwischenruf. Siegener Beiträge zur Geschichte und Philosophie der Mathematik 4 (2014), 97-105.
  28. G. Nickel: Dwindling Probability. Mathematical and Philosophical Notes in Margin. In: D. Schönecker (Ed.): Plantinga's "Warranted Christian Belief." Critical Essays with a Reply by Alvin Plantinga. De Gruyter ontos, Frankfurt 2015, 213-235.
  29.  G. Nickel: Mathematik und Bildung - Randnotizen zu einem klassischen Thema. Coincidentia Beiheft 5, Bildung gestalten. Akademische Aufgaben der Gegenwart. Aschendorff Verlag, Münster 2015, 139-162.
  30. G. Nickel: Belehrtes Nicht-Können als virtuoses Können in der Mathematik. In: T. Borsche / H. Schwaetzer (Hgg.): Können - Spielen - Loben. Cusanus 2014. Texte und Studien zur Europäischen Geistesgeschichte B 14, Aschendorff Verlag, Münster 2016, 153-176. 
  31. G. Nickel: Und ist es auch Zufall - so hat er doch Methode. In: U. Herkenrath / H. Schwaetzer (Hgg.): Zufall. Philosophie interdisziplinär. S. Roderer Verlag, Regensburg 2017, 39-58.
  32. G. Nickel: Vorausgesetzt, ein Beweis überzeugt - Aspekte mathematischen Denkens. In: U. Lüke / G. Souvignier (Hgg.): Wie objektiv ist Wissenschaft? Wiss. Buchges., Darmstadt 2017, 124-139.
  33. G. Nickel: Kurzschlüsse oder fruchtbare wechselseitige Irritationen - Begegnungen von Mathematik und Theologie bei Nikolaus von Kues und Georg Cantor. In: G. M.  Hoff / N. Korber (Hgg.): Interdisziplinäre Forschung? Annäherungen an einen strapazierten Begriff. Karl Alber Verlag, Freiburg 2017, 150-187.
  34. G. Nickel: Materialisierung, System, Spiegel – Anmerkungen aus philosophischer Perspektive. In: G. Nickel, M. Helmerich, R. Krömer, K. Lengnink, M. Rathgeb (Hrsg.): Mathematik und Gesellschaft. Historische, philosophische und didaktische Perspektiven. Springer Spektrum, Wiesbaden 2018,  157-169.
  35. G. Nickel: Unterscheiden ohne zu trennen! In: Wilhelm Hopf (Hg.): Die Freiheit der Wissenschaft und ihre 'Feinde'. LIT Verlag, Berlin 2019, 253-258.
  36. G. Nickel: Mathematik paradox. In: Kirstin Zeyer (Hg.): Werte - Bilder - Erkennen. Festschrift für August Herbst. Roderer Verlag, Regensburg 2019, 171-184.
  37. G. Nickel: Nec finitum – nec infinitum. Überlegungen zur Rolle der Mathematik in der Kosmologie des Nikolaus Cusanus. Siegener Beiträge zur Geschichte und Philosophie der Mathematik 11 (2019), 171-189.
  38. G. Nickel: Zahl und sozialer Friede - Ein Versuch. Coincidentia - Zeitschrift für europäische Geistesgeschichte 11/1 (2020), 217-229.
  39. G. Nickel: Zahlen in der Pandemie – Ein Versuch. Siegener Beiträge zur Geschichte und Philosophie der Mathematik 13 (2020), 295-310.
  40. G. Nickel: Geist und Zahl (De mente c. 6). In: Isabelle Mandrella (Hg.): Nicolaus Cusanus: Der Laie über den Geist / Idiota de mente. De Gruyter, Berlin/Boston 2021, 107-130.
  41. G. Nickel: Ethics and Mathematics – Some Observations Fifty Years Later. Journal of Humanistic Mathematics 12-2 (2022), 7-27.

Lehrveranstaltungen


Weitere Informationen / Additional information