..
Suche
Hinweise zum Einsatz der Google Suche
Personensuchezur unisono Personensuche
Veranstaltungssuchezur unisono Veranstaltungssuche
Katalog plus

Immer Dienstags, 10:00-12:00 Uhr in H-C 6306 bzw. H-C 6308. Alternativ Terminvereinbarung per E-Mail an info-hyt@uni-siegen.de.

Dr. Daniel Müller (Leiter)
H-C 6331/2
+49 271 740-5079
daniel.mueller@uni-siegen.de

Dr. Friederike Brodhun
H-C 6306
+49 271 740-2555
friederike.brodhun@uni-siegen.de

Titia Hensel M.A.
H-C 6306
+49 271 740-2733
titia.hensel@uni-siegen.de

Linda Hilkenbach
H-C 6308
+49 271 740-5505
linda.hilkenbach@uni-siegen.de

Dr. Marcus Niechciol
H-C 6308
+49 271 740-2502
marcus.niechciol@uni-siegen.de

Förderung von Postdocs und Junior-Professor*innen

Mit dem Zeitpunkt der Promotion sind Nachwuchswissenschaftler*innen bei fast allen Drittmittelgebern vollwertige Antragsteller*innen. Viele Drittmittelgeber richten sich zudem mit speziellen Förderprogrammen an den wissenschaftlichen Nachwuchs, für den unter Umständen sogar gewisse Erleichterungen bei der Antragsstellung gelten. So müssen Nachwuchswissenschaftler*innen oft z. B. weniger eigene Forschungsvorarbeiten nachweisen als erfahrenere Forscher*innen.

Das HYT bietet als erste Anlaufstelle Informationen zu Unterstützungs- und Finanzierungsmöglichkeiten der Universität Siegen und verschiedener Drittmittelgeber speziell für Postdoktorand*innen und Juniorprofessor*innen. Darüber hinaus bietet das HYT im Rahmen seines Veranstaltungsprogramms regelmäßig Praxisworkshops zur Antragsstellung, z. B. bei der DFG oder bei der EU (Horizon 2020). Anregungen für zukünftige Veranstaltungen zu diesen Themen nimmt das HYT-Team gern entgegen und bemüht sich um die Umsetzung. Schreiben Sie uns gern eine E-Mail an programmkoordination-hyt@uni-siegen.de.

Weitergehende Beratung zu speziellen Förderprogrammen und konkrete Unterstützung bei der Antragsstellung bietet das Referat Forschungsförderung.


Förderprogramme der Universität Siegen

  • Die Universität Siegen bietet im Rahmen des Forschungs- und Ausbildungsprogrammes STAR (finanziert durch die Marie Skłodowska-Curie Actions der Europäischen Union) Förderung für eigene Projektideen erfahrener Wissenschaftler*innen an. STAR unterstützt dabei die Ausbildung, Mobilität und Karriereentwicklung von Wissenschaftler*innen. Interessierte Kandidat*innen können zwischen zwei verschiedenen Mobilitätsoptionen wählen und sich mit einem eigenen innovativen Forschungsprojekt bewerben. Es werden insgesamt zwei Ausschreibungen für Projektvorschläge im Oktober/November 2020 und 2021 veröffentlicht werden. Weitere Informationen finden Sie auf der STAR-Webseite, sowie im Informationsblatt. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die STAR-Projektmanagerin Dr. Nadine Hoffmann, star@uni-siegen.de, Tel.: +49 271 740-5077.

  • Abschlussförderung der Fakultät II
    Die Fakultät II (Bildung · Architektur · Künste) vergibt regelmäßig Abschluss-Stipendien für Promovierende und Postdocs, die sich in der Endphase ihrer Forschungsarbeit befinden. Gewünscht werden Themen, die explizit an Schnittstellen zwischen den einzelnen Bereichen der Fakultät angesiedelt sind. Alle weiteren Informationen, z.B. zu aktuellen Ausschreibungen, finden Sie hier.

  • Übergangsfinanzierung von Doktorandinnen und Habilitandinnen
    Die Universität Siegen kann Doktorandinnen und Habilitandinnen eine Übergangsfinanzierung für den Abschluss eines Promotions- oder Habilitationsvorhabens gewähren, wenn nachweislich alle anderen Finanzierungsmöglichkeiten erschöpft sind und der Abschluss des Vorhabens in der gegebenen Zeit realistisch ist. Nähere Informationen zur Beantragung und zum Verfahren erhalten Sie über das Gleichstellungsbüro der Universität Siegen.


Fördersuchdienste

Es gibt eine Reihe von kostenlosen Suchdiensten und Förderdatenbanken, die Ihnen eine spezialisierte Suche nach Finanzierungsmöglichkeiten für Postdocs und Juniorprofessor*innen ermöglichen, wie zum Beispiel: